Konzert Winterlied 3

Eiskristalle ©cc

Di, 18.02.2020

Goethe-Institut Barcelona

c/Roger de Flor, 224
08025 Barcelona

Der Konzertzyklus Winterlied spiegelt die enge Zusammenarbeit der Musikhochschule ESMUC mit dem Goethe-Institut. Er bietet den Sänger*innen und Pianist*innen der Hochschule, die Gelegenheit, ihr Repertoire vor Publikum aufzuführen. In Anlehnung an die Konzerte, wie sie im neunzehnten Jahrhundert  in den Salons zelebriert wurden, kann während der Konzerte in der Cafeteria des Goethe-Instituts gegessen und getrunken werden.

Programm 18. Februar:

De Die schöne Müllerin (W. Müller)                            Franz SCHUBERT
Das Wandern
Wohin?
Halt!
Danksagung an den Bach
 
Zueignung (H. von Gilm)                                             Richard STRAUSS
Allerseelen (H. von Gilm)
 
Du bist wie eine Blume (H. Heine)                              Robin SANSEN
Wenn so lind dein Auge mir (G. F. Daumer)
 
Robin Sansen, tenor
Esther Vilar, piano
 

 
Cinco canciones populares argentinas                        Alberto GINASTERA
Chacarera       
Triste 
Zamba
Arrorró
Gato 
 
Am Strande                                                                   Clara SCHUMANN
 
Ständchen                                                                     Richard STRAUSS
 
 
Anna Guasch, soprano
Elisabet Barroso, piano
 

 

Sechs Lieder, op.13                                                       Clara SCHUMANN
Ich stand in dunklen Träumen (H.Heine)
Sie Liebten sich beide (H.Heine)
Liebeszauber (E.Geibel)
Der Mond kommt still gegangen (E.Geibel)
Ich hab'in deinem Auge (F.Rückert)
Die stille Lotosblume (E.Giebel)
 
 
Drei Lieder der Ophelia                                                   Richard STRAUSS
(Shakespeare, "Hamlet")
Wie erkenn' ich mein Treulieb
Guten Morgen, 's ist Sankt Valentinstag
Sie trugen ihn auf der Bahre bloss
 
Rita Morais, soprano
Leyre Sáenz de Urturi, piano

 
 

Zurück