Termine und Anmeldung

Goethe-Institut Termine und Anmeldung Foto: Goethe-Institut/Bettina Siegwart

Sie brauchen für Arbeit, Studium oder Visum ein Zertifikat oder Zeugnis? Sie möchten wissen, wie gut Ihre Deutschkenntnisse sind? An unserem Institut können Sie eine Vielzahl international anerkannter Prüfungen ablegen.

 

PRÜFUNGSTERMINE 2020:


Dienstag, 04.02.2020 - C1 & C2 schriftlich und mündlich
Mittwoch, 05.02.2020 - B1 & B2 schriftlich und mündlich
Donnerstag, 06.02.2020 - A1 & A2 schriftlich und mündlich

Anmeldeschluss: Freitag, 31. Januar 2020



Dienstag, 09.06.2020 - C1 & C2 schriftlich und mündlich
Mittwoch, 10.06.2020 - B1 & B2 schriftlich und mündlich
Donnerstag, 11.06.2020 - A1 & A2 schriftlich und mündlich

Anmeldeschluss: Freitag, 29. Mai 2020



PRÜFUNGSGEBÜHREN

A1: NOK 1.300,-
A2: NOK 1.500,-

B1: NOK 2.000,-
B2: NOK 2.200,-

C1: NOK 2.600,-
C2: NOK 3.200,-

 

TESTDAF

Termine am Goethe-Institut Norwegen:

  • 12.09.2019
  • 22.04.2020
  • 10.09.2020
Anmeldung und weitere Informationen:
www.testdaf.de
 


 

Anmeldung zur Prüfung Norwegen

Bezahlung
Die Anmeldung wird erst verbindlich, sobald die Prüfungsgebühr auf folgendes Konto entrichtet wurde:

Den norske Bank (DNB)
Konto-Nr.: 7035.05.06606
IBAN NO2070350506606
BIC: DNBANOKKXXX


Verwendungszweck: Name und Prüfung (bitte unbedingt angeben!)

Bitte überweisen Sie die Prüfungsgebühr nicht vor Januar 2020!

Mit Absenden des Anmeldeformulares erkenne ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Prüfungen an.

* Pflichtfeld
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung durch Zusendung einer Email an sprak-oslo@goethe.de widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist.

Datenschutzerklärung