Beratung und Service

Gespräch in unserer Bibliothek Foto: Goethe-Institut Norwegen

Die Bildungskooperation Deutsch / Sprachabteilung des Goethe-Instituts in Norwegen steht den norwegischen KollegInnen und Institutionen in folgenden Fragen zur Verfügung:

  • Planung und Veranstaltung von Fortbildungen für Lehrer des Gastlandes im Fach Deutsch, wozu wir Ihre  Fortbildungswünsche und -themen mit Terminvorschlägen gern entgegennehmen,
  • Entwicklung und Erprobung von Unterrichtsmaterial,
  • Empfang von Klassenbesuchen am Institut in Oslo.

Klassenbesuche

Gerne können Sie uns mit Ihren Deutschklassen im Goethe-Institut besuchen.

Wir empfangen gerne Schulklassen der Weiterführenden Schule; das Programm gestalten wir in Absprache mit dem/der Lehrer/in.

Wir bitten die Schüler, Schreibutensilien und Wörterbücher für den Klassenbesuch mitzubringen.

In Verbindung mit einem Besuch in der Sprachabteilung können Sie auch unsere Bibliothek kennenlernen.

Lehrmittelberatung

Wir beraten Sie auch gerne im Institut. Unsere Bibliothek bietet Ihnen eine große Auswahl aktueller Materialien, wie z.B. Lehrbücher, leichte Lesetexte, Materialien zur Prüfungsvorbereitung und DVDs für den Unterricht. Wohnen Sie außerhalb Oslos, können alle Medien als Fernleihe über Ihre lokale Bibliothek bestellt werden.
Bibliothek

Bildungskooperation Deutsch

Die Bildungskooperation Deutsch / Sprachabteilung arbeitet in Abstimmung mit Utdanningsdirektoratet, Oslo und Fremmedspråksenteret, Halden.
Wichtige Informationen und Hilfen für Ihren Deutschunterricht erhalten Sie auch von den KollegInnen des Fremdsprachenzentrums in Halden: Wir empfehlen Ihnen auch, den Newsletter des Zentrums zu abonnieren:
www.fremmedspraksenteret.no

Ebenso weisen wir auf die Wichtigkeit der Mitgliedschaft im Norwegischen Deutschlehrerverband - Tyskforum hin. Es lohnt sich, sich gemeinsam für einen guten Deutschunterricht einzusetzen!
Weitere Informationen:
www.tyskforum.com

Über die Veranstaltungen / Lehrerfortbildungen der BKD und unserer Partner werden wir Sie auch weiterhin rechtzeitig über unseren Newsletter informieren.