Photo by Karen Zhao on Unsplash

Ägypten

4. Ausgabe
Das Science Film Festival war im Laufe der letzten vier Jahre in fast 20 der 27 ägyptischen Gouvernements zu Gast. Das Festival fand 2018 vom 15. Oktober bis 5. Dezember 2018 statt und präsentierte 18 Kurzfilme zu einer großen Bandbreite wichtiger wissenschaftlicher Fragen zum diesjährigen Festivalthema „Food Revolution“. Die meisten Filmvorführungen wurden begleitet von Experimenten, Aktivitäten und Diskussionen, die die wissenschaftlichen Phänomene erklärten und einen Raum für wissenschaftliche Praxis und Diskussionen schufen.

Der Fokus der vierten Ausgabe des Science Film Festival in Ägypten lag darauf, mehr Partner mit Zugang zu unterprivilegierten Kindern sowohl im ländlichen Raum als auch in Städten zu gewinnen. Insgesamt erreichte die Initiative über 9.300 Kinder.

Inspiriert vom Erfolg des letztjährigen nationalen Aktivitätenworkshops wurde im Rahmen des Festivals auch 2018 ein dreitägiger Workshop zum Thema Wissenschaftsvermittlung für die Partnerorganisationen am Planetarium Science Center abgehalten. Ziel dieser Schulung war, Wissenschaftsveranstaltungen zu gelungenen Events zu machen, indem das öffentliche Interesse geweckt und Interaktion und lebendige Diskussionen angeregt werden. Der Workshop bot WissenschaftsvermittlerInnen und PASCH-LehrerInnen die Gelegenheit, Ideen und Methoden der Wissenschaftsvermittlung auszutauschen. Besonderer Dank gilt dem lokalen Partnernetzwerk, ohne das dies alles nicht möglich gewesen wäre: Bibliotheca Alexandrina - Planetarium Science Center, Arab Academy for Science and Technology & Maritime Transport, Alexandria Research Center for Adaptation to Climate Change (ARCA), Caritas Ägypten, Egyptian Science Week, Greenish, Icealex, Misr El Kheir Foundation, Robert Bosch Stiftung, Roy’a Association und Youthinkgreen.

Filmauswahl 2018

Gefunden 0

Alle Pre-Jury-Mitglieder Ägyptens anzeigen

Eine Jury aus insgesamt mehr als 30 lokalen Fachleuten für Wissenschaftsbildung und Wissenschaftskommunikation der teilnehmenden Länder sind bei der Auswahl der Filme eng eingebunden. Alle Festivalfilme werden übersetzt und in lokalen Sprachen synchronisiert oder untertitelt, um einem breiten Publikum den Zugang zu ermöglichen. 

Kontakt

Thekla Worch-Ambara

Institutsleiterin Goethe-Institut Alexandria


Yosra El-Mallah

Project Coordinator


  • Goethe-Intitut Alexandria
  • 10, Sharia El-Batalsa, Azarita
  • Alexandria, Ägypten
  •  
  • +20 3 4879870-1118
  • Yosra.El-Mallah@goethe.de

Unsere Partner und Sponsoren in Ägypten

Partner und Sponsoren

Planetarium Science Center
Icealex
Arab Academy for Science, Technology & Maritime Transport (AASTMT)
Caritas Egypt
Ro'Ya
Youthinkgreen- Egypt
Alexandria Research Centre for Adaptation to Climate Change (ARCA)
 Egypt Science Week
Greenish
Misr El Kheir Foundation
SAWA
Robert Bosch Stiftung