Unser MakerSpace

Photo MakerSpace © Goethe-Institut/Hippolyte Bondouho

Neuigkeit in unserer Bibliothek

Der Makerspace ist ein barrierefreier und offener Raum mit neuer Technologie, mit Tools und Medien zur freien kreativen Nutzung. Wissenserwerb vom Do-It-Yourself zum Do-it-Together steht im Vordergrund.
 

Durch digitale Transformation befindet sich unsere Gesellschaft im Umbuch. Diese gilt auch für die Rolle der Bibliotheken. Der Umgang mit neuen Technologien ist ein wichtiger Schlüssel für die gesellschaftliche Partizipation. Der Gleichberechtigte Zugang zu Wissen und die digitale Chancengerechtigkeit sind wichtige Faktoren für das Transformationsprozess, in dem sich auch Bibliotheken befinden. Ihre Aufgaben bestehen nun darin, nicht mehr den Zugang zu Informationen zu gewährleisten, sondern auch den Zugang zu Wissen zu ermöglichen.

Dementsprechend verfolgt die Bibliothek des Goethe-Instituts Côte d´Ivoire durch zahlreiche Maßnahmen das Ziel, Kompetenzen zu stärken und freien, leichten Zugang zu Wissen zu gewährleisten. Dabei spielt lernen durch eignes Tun ein zentraler Rolle. Unsere Besucher*innen wollen Neues ausprobieren, kreativ werden und ihre Wissen und Ideen mit den anderen teilen. Unser neu eingerichteter Makerspace bietet ihnen diese Möglichkeit.

Der Makerspace ist ein barrierefreier und offener Raum mit neuer Technologie, mit Tools und Medien zur freien kreativen Nutzung. Wissenserwerb vom Do-It-Yourself zum Do-it-Together steht im Vordergrund.
Zur Ausstattung gehören VR-Brillen, ein VR-Laptop, ein dreidimensionaler Drucker, eine 360 Grad Kamera und Podcast-Equipments. Diese Infrastruktur steht jedem Zur Verfügung.
Darüber hinaus können Interessierte an unseren Robotik- und 3D-Druck-Kursen teilnehmen.
Unser Makerspace wird sich technisch mit innovativer Hardware ausweiten und wird permanent weiterentwickelt.

Mehr dazu finden Sie in der PP-Präsentation unten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
Top