Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
.Foto: Weydemann Bros., Constanze Schmitt, David Schmit

Neuer Deutscher Film 2021

Das Black Nights Film Festival ist zurück im Kino und mit ihm Filmkunst aus Deutschland. In unserer Reihe Neuer Deutscher Film präsentieren wir insgesamt 11 Spiel-, Dokumentar- und Kinderfilme. Davon sind vier Produktionen in den Wettbewerben des Festivals vertreten.

Filmprogramm 2021

Was es heißt, Mensch zu sein


Das deutsche Kino hat im Rahmen von PÖFF traditionell stets in seiner ganzen Bandbreite ein Zuhause: von historischen Stoffen bis zu intimen Dramen befragen alle Filme unser Jetzt und die Zukunft: Wie wollen wir leben, lieben, den, die, das Andere in unserem Leben haben?

Gerade frisch als deutscher Beitrag für die Oscar gekürt und mit dem deutschen Filmpreis geehrt ist Ich bin dein Mensch von Maria Schrader. Mit internationalem Cast besetzt geht es um die Liebe zwischen Mensch und Maschine. Obwohl das Thema romantische Science-Fiction ist, geht es vor allem um eins: was es heißt, Mensch sein.

Hochdramatisch ist dies zu sehen in Nahschuss, Schattenstunde oder Die große Freiheit, viel stärker aus dem Alltag gegriffen in Filmen wie Mein Sohn, besonders dringlich gesetzt in Le Prince, Stille Post oder Ivie wie Ivie. Und fantastisch destilliert aus einem Künstlerleben, das unbedingtem Menschsein zustrebte, im Wettbewerbsbeitrag Lieber Thomas.

Besonders erfreulich ist auch, dass frühere Works-in-Progress Beiträge wie Ivie wie Ivie und Stille Post nun hier Premiere feiern. Tallinn und deutsches Kino: einmal mehr ein besonderes Miteinander.

Christoph Gröner
Kurator Reihe Neuer Deutscher Film
 
Christoph Gröner, Kultur- und Medienjournalist, ist seit 2008 für das Filmfest München tätig und seit 2019 dessen künstlerischer Leiter.

Hauptwettbewerb


Lieber Thomas

Ein Mann sitzt, mit einer Zigarette im Mundwinkel, an einem Schreibtisch und tippt auf seiner Schreibmaschine© Peter Hartwig

Erstlingswettbewerb


Ivie wie Ivie

Zwei junge Frauen unterhalten sich, eine von ihnen lacht. Im Hintergrund sieht man von der Sonne angestrahlte Bäume und einen Platz.© Weydemann Bros., Constanze Schmitt, David Schmit

Wettbewerb „Rebels with a Cause“


Schattenstunde

Ein Mann steht hoch oben an einem Aussichtspunkt im Gebirge und blickt ins Tal. Zu sehen ist er von hinten. Um ihn herum scheinen Gesteinsbrocken und Bäume zu schweben.© Herbsthund Filme GbR (Speyer)

Kinderfilmwettbewerb (Just Film)


Nachtwald

Zwei Jungen wandern durch einen Wald. Sie tragen jeweils einen Rucksack.© Kurhaus Production

Dokumentarfilm


Herr Bachmann und seine Klasse

Zwei Mädchen sitzen lachend an einem Tisch auf dem eine Gitarre liegt. In ihrer Mitte sitzt ein lächelnder, mittelalter Mann.© Madonnen Film

Spielfilme


Ich bin dein Mensch

Eine Frau und ein Mann mit auffällig blauen Augen liegen auf einem Feld. Die Frau blickt in den Himmel während der Mann sie anschaut.© Christine Fenzl

Große Freiheit

Zwei Männer in blauen Hemden schauen sich in die Augen. Hinter ihnen sitzen mehrere Männer in der gleichen Montur vor einem Gebäude herum.© Freibeuterfilm, Rohfilm

Mein Sohn

Ein junger, sich auf Krücken stützender Mann und eine Frau stehen mit Abstand zueinander vor einem See und blicken voneinander weg. © Akzente Film- und Fernsehproduktions GmbH

Stille Post

Zwei Frauen sitzen in ein enges Gespräch vertieft an einem Tisch. Eine von ihnen hält einen Stapel Fotos in den Händen. Um sie herum sitzen Männer die sie mustern.© Nina Reichmann

Le Prince

Zwei Menschen umarmen sich fest. Im Hintergrund ist ein Regal voller Bücher zu erkennen. © Komplizen Film

Nahschuss

Ein Mann in blauer Jacke wird von einem Wärter durch einen Gefängnistrakt geführt. Sein Blick ist nach unten gerichtet.© Franziska Stünkel

Partner

Top