Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Waldgänger© GI Estland

Literaturpodcast
Waldgänger

Der Wald und die Menschen im Spiegel der deutschsprachigen Literatur. Ein Literaturpodcast des Goethe-Instituts Estland.

Es liest: Peeter Tammearu

Konzeption: Martin Schröder
Aufnahme: Orbital Vox Studios
Sprache: Estnisch
 

Auch bei: Apple Podcasts, Spotify, Deezer, Stitcher unter dem Stichwort „LiteraTuur".

Introbild Waldgänger 1 . Ab in den Wald!

Essays von Valdur Mikita

Essayband „Forestonia. Estwald. Mine metsa!“, Välgi metsad 2020.

 

Audio wird geladen

Pilt Metsasuitajad 2 . Wanderer und Spaziergänger

Texte von Robert Walser

Sammelband „Die Gedichte“, Suhrkamp
Robert Walser Gesamtausgabe, Helmut Kossodo

Übersetzung: Eili Heinmets

 

Audio wird geladen

Pilt Metsasuitajad 3 . Wer hat dich, du schöner Wald…?

Literarischer Essay von Robert Musil

„Pärand eluaegu“, EKSA 2017 

Übersetzung: Mati Sirkel

 

Audio wird geladen

Pilt Metsasuitajad 4 . Die Wand

Roman von Marlen Haushofer

„Üksinda maailmas“, Kupar 1995

Übersetzung: Maila Malinen. 

[verfügbar ab 16.04.2021]

Pilt Metsasuitajad 5 . Hütte am Waldrand

Der Roman „Wald“ von Doris Knecht

Rowohlt 2015

Übersetzung: Eili Heinmets 

[verfügbar ab 23.04.2021]

Pilt Metsasuitajad 6 . Suchen unter Buchen

Kurzgeschichte von Sebastian Brück

Die Zeit 2018 sowie Anthologie „Durch die Wälder“ 2019

Übersetzung: Eili Heinmets

[verfügbar ab 30.04.2021]

Pilt Metsasuitajad 7 . Heimkehr

Roman von Wolfgang Büscher

Rowohlt 2020

Übersetzung: Eili Heinmets

[verfügbar ab 07.05.2021] 

Pilt Metsasuitajad 8 . Das geheime Leben der Bäume

Sachbuch von Peter Wohlleben
„Puude salapärane elu“, Tänapäev 2016 („Das geheime Leben der Bäume“, © 2015 Ludwig Verlag, München, Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH)
Übersetzung: Olav Renno

[verfügbar ab 14.05.2021]

Logo  

Top