Drei Fragen an... Jutta Bauer

„Stifte machen was sie wollen.“ Jutta Bauer im Interview

Die erfolgreiche deutsche Illustratorin und Autorin Jutta Bauer kam im Februar anlässlich des FLIC Festivals nach Girona um einen Workshop für Kinder zu geben. Dort konnten diese ihrer Fantasie freien Lauf lassen, indem sie zu dem vorgelesenen Text aus Jutta Bauers Kinderbuch „Die Königin der Farben“ verschiedene Illustrationen malten. Jutta Bauer legte hierbei besonderen Wert auf die freie Verwendung der Stifte, die, wie sie immer betont, „machen was sie wollen“.
 


Neben dem Workshop führte sie ein privates Gespräch mit ihrem katalanischen Kollegen Ignasi Blanch, in dem sie ihm erklärte, auf welche Weise ihre Lebenserfahrungen in all ihre Kinderbücher einfließen. Sie verriet ihm zudem, welchem Leitmotiv sie bei der Anfertigung ihrer Illustrationen folgt.