Ausschreibungen

Akademie für Theater und Digitalität Logo_Teaser © Akademie für Theater und Digitalität

Theater und Digitalität | Bewerbungsschluss: 10.03.21
Fellowship AKADEMIE FÜR_THEATER_UND_DIGITALITÄT

Die Akademie für Theater und Digitalität, ein künstlerisch-technisches Forschungszentrum am Theater Dortmund (Deutschland), sucht Stipendiat*innen für das nächste Forschungssemester. Die Ausschreibung ist für den Forschungszeitraum Februar bis Juni 2022 und richtet sich an Künstler*innen, Techniker*innen und Postgraduierte, die an der Erforschung von künstlerisch-technischen Zusammenhängen bei digitalen Narrationen in theatralen Räumen sowie deren praktischer Umsetzung interessiert sind.

Logo driving the human © Skills e.V.

Ausschreibung | Bewerbungsschluss: 09.04.21
Driving the Human

Driving the Human lädt internationale Designer*innen, Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Initiativen der verschiedensten Disziplinen dazu ein, gemeinsam nachhaltige und transdisziplinäre Zukunftsperspektiven zu entwerfen.
Die ausgewählten Projekte profitieren von der multidisziplinären Expertise der beteiligten Partnerinstitutionen, erhalten für die Umsetzung ein Honorar und Produktionsgelder und dürfen das Projekt im Oktober 2021 einer breiten Öffentlichkeit in Berlin präsentieren.

Ausschreibung Welser Stadtschreiber/Stadtschreiberin 2021_Teaser © Stadt Wels

Ausschreibung: Literatur | Bewerbungsschluss: 02.04.2021
Welser Stadtschreiber/Stadtschreiberin 2021

Die Stadt Wels sucht einen Stadtschreiber / eine Stadtschreiberin. Das dreimonatige Stipendium richtet sich an Literaten und Literatinnen ohne
Altersbeschränkung. Im Rahmen dieses Stipendiums wird eine Unterkunft in Wels zur Verfügung gestellt. Die Höhe des Stipendiums beträgt pro Monat 1.100€.
Bewerben Sie sich hier.

Teaser_International Telekom Beethoven © Dan Hannen

Ausschreibung | Telekom Klavierwettbewerb | bis zum 14. Mai 2021
Ausschreibung | Telekom Beethoven-Klavierwettbewerb

9 Tage. 28 Pianisten. Grenzenlos Beethoven. 
Im Zentrum der International Telekom Beethoven Competition Bonn 2021 stehen die Werke Ludwig van Beethovens aus allen Phasen seines Schaffens. Neben festgelegten Stücken können die Bewerberinnen und Bewerber einen Teil des Programms frei zusammenstellen und so der Jury ihr künstlerisches Potenzial darlegen. Anmeldezeitraum läuft vom 9. November 2020 bis 14. Mai 2021. Die Pianistinnen und Pianisten müssen zum Zeitpunkt der Anmeldung zwischen 18 und 32 Jahre alt sein.

reshape open call ©

Ausschreibung | Kultur |
#RESHAPE’s OPEN CALL

​Das Goethe-Institut, als RESHAPE-Partner, sucht Künstler und Kulturschaffende, die alternative Modelle der Zusammenarbeit entwickeln oder entwickelt haben oder das Publikum auf innovative Weise in den Kultursektor einzubeziehen verstehen. Für weitere Informationen und Bewerbungen: http://reshape.network/open-call/

EURES © EURES

EURES - Das europäische Portal zur beruflichen Mobilität

Hier finden Sie leicht und schnell Informationen über Stellen- und Ausbildungsangebote in Europa.
Link zum Portal

Top