Schulpartnerschaften und Schüleraustausch

Schulpartnerschaften und insbesondere ein Schüleraustausch im Klassenverband sind hervorragende Aktionen, um Interesse der Deutsch- bzw. SpanischlernerInnen am anderen Land zu wecken und zum Sprachenlernen zu motivieren.

Das Interesse an einer Schulpartnerschaft ist allerdings auf deutscher Seite größer als umgekehrt.

Für Lehrerende ist ein Schüleraustausch mit einem hohen organisatorischen Aufwand verbunden. Wir wollen Ihnen hier deshalb einige Linktipps vorstellen, die bei der Organisation einer Schulpartnerschaft und bei der Suche nach einer geeigneten Schule behilflich sind:
 

Wohin kann man sich wenden? - Informationen und Austauschbörsen:

Pädagogischer Austauschdienst (PAD)
Internetseiten des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) der Kultusministerkonferenz. Diese Seiten enthalten eine Datenbank für Schulpartnerschaften und informieren unter anderem über Links zur Partnersuche.
Pädagogischer Austauschdienst

eTwinning - Schulpartnerschaften in Europa -
ist eine Aktion des EU-eLearning-Programms und fördert europäische Schulpartnerschaften, die über das Internet geknüpft werden. Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, -fächer und Jahrgangsstufen können sich mit ihren Klassen beteiligen. Die Suche nach einer Partnerschule im Ausland ist nach der unverbindlichen Anmeldung zu eTwinning ganz einfach: Über eine Datenbank auf dem europäischen Webportal lassen sich potentielle Partnerschulen nach selbst bestimmten Kriterien auswählen.
eTwinng

Erasmus+ - Schulbereich (Comenius)
Eine andere Möglichkeit der Anbahnung von neuen Partnerschaften bietet das SOKRATES-Programm, insbesondere Comenius 1. Hier haben Sie die Gelegenheit, zunächst ein Schul-, Schulentwicklungs- oder Fremdsprachenprojekt mit Schulen aus anderen europäischen Ländern durchzuführen. Nach Abschluss des Projektes besteht die Chance, die bestehenden Kontakte auf Basis einer Schulpartnerschaft fortzuführen.
Erasmus+ Schulpartnerschaften

Das Bild der Anderen
ist ein E-Mail-Projekt des Goethe-Instituts für jugendliche DeutschlernerInnen. Ziel dieses Projekts ist es, die Lernenden durch E-Mail-Partnerschaften dazu zu motivieren, sich auf Deutsch zu schreiben.
Das Bild der Anderen

Der Tandem-Server
Der Tandem-Server der Ruhr-Universität Bochum bietet eine kostenlose Vermittlung von Lernpartnern für alle Sprachen (Einzelpartnerschaften), Lernhilfen und Tipps für LehrerInnen.
Tandem-Server

Deutscher Bildungsserver
Informationsseiten des Deutschen Bildungsservers zum Thema Schüleraustausch.
Deutscher Bildungsserver - Schüleraustausch
Deutscher Bildungsserver - Ratgeber zum Schüleraustausch
Deutscher Bildungsserver - Schulen und Schulklassen

Hamburger Bildungsserver
Informationsseite des Hamburger Bildungsservers zu den Themen Schulpartnerschaften und Partnersuche und allgemeine Informationen zum Schüleraustausch:
Hamburger Bildungsserver - Schulpartnerschaften

Informationsseiten der Europäischen Union
über die Nutzung des Internets für den Aufbau von Partnerschaften zwischen europäischen Sekundarschulen und die Rechtsvorschriften dazu:
Informationsseiten der Europäischen Union

Goethe-Institut
Das Goethe-Institut bietet die Möglichkeit, im Klassenverband einen Sprachkurs in Deutschland zu besuchen.
Sprachkurse im Klassenverband

Goethe-Institut Brüssel
Tipps zum Thema Schüleraustausch und E-Mail-Partnerschaften vom Goethe-Institut Brüssel.
Tipps des Goethe-Instituts Brüssel