German Film@Dreamer's Day

Filmrolle © Goethe-Institut

Das Goethe-Institut Mongolei zeigt gemeinsam mit Altan Khalis im iCinema/State Department Store Höhepunkte des deutschen Films. Informationen zu den Filmen finden Sie in der unten stehenden Programmübersicht und im Filmkatalog des Goethe-Instituts. Alle Termine von German Film@Dreamers' Day stehen auch in unserem Veranstaltungskalender.
 

Programm

31. März 2018 - Als wir träumten von Andreas Dresen (2015)
Vor wenigen Jahren waren Dani, Rico, Paul und Mark noch Schüler in der DDR, ideologischen Zwängen unterworfen, aber auch geborgen in einem überschaubaren Alltag. Nach der Wende scheint es keine Regeln mehr zu geben. Die Freunde genießen ihre private Anarchie, ziehen nachts durch Leipzig, rasen in gestohlenen Autos betrunken durch die nächtlichen Straßen, nehmen Drogen, randalieren und genießen ihren Vandalismus. Sie gründen eine Diskothek und scheitern nach einem Jahr an der Gewalt der Neonazis. Rico versaut seine Karriere als Boxer, Paul handelt mit Pornos; Mark verliert sein Leben, Dani die große Liebe. ALS WIR TRÄUMTEN erzählt die Geschichte einer lost generation, die unbewusst ein Opfer der Wiedervereinigung wurde. ​
Mehr...
28. April 2018 - Der amerikanische Freund von Wim Wenders (1977)
Jonathan, ehemaliger Restaurator, der heute Bilderrahmen anfertigt, lebt in Hamburg. Er leidet an Leukämie und weiß, dass es kein Entrinnen gibt. Tom Ripley, ein amerikanischer Gemäldehändler, bietet ihm ein dubioses Geschäft an: Er soll in Paris einen Mord begehen. Jonathan geht darauf ein. Nach seiner Rückkehr ist ein zweiter Mord unausweichlich. Ripley selbst ist auf Jonathans Hilfe angewiesen. Mehr...