Karriere

Goethe-Institut Karriere Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Vielfalt, Neugierde und Offenheit zeichnen uns aus. Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes aktuelles Deutschlandbild und informieren über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland.

2 Projektmitarbeiter*innen für Ebook-Konversion/Designer

Im Rahmen des Projekts „Ebook- und Audiobook-Plattform in der Mongolei“ sucht das Goethe-Institut Mongolei gemeinsam mit seinen Projektpartnern (Monsudar Verlag und Internom) zum 1. Juni 2021 oder später zwei engagierte Projektmitarbeiter*innen für die Ebook-Konversion. Die Vertragsdauer ist auf 1,5 Jahre befristet, mit einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche. Der Einsatzort ist Ulan Bator, Mongolei.
 
DIE AUFGABEN UMFASSEN:

  • Arbeit mit Text-Dateien in InDesign, PDF oder Word-Format
  • Konvertieren von PDF- und Word-Dateien in das InDesign-Format
  • Sicherstellung, dass Typographie und Layout für die Erstellung von Epub-Dateien geeignet ist; Arbeit an Typographie und Layout falls nötig
  • Qualitätskontrolle der fertigen Epub-files des jeweils anderen Ebook-Converters
ANFORDERUNGEN:
  • Gute Kenntnisse der InDesign-Software und Erfahrung im Umgang mit der Software (notwendig)
  • Erfahrung im Bereich Layouting/Gestaltung von Büchern für den Druck (von Vorteil)
  • Softskills: Konzentrationsfähigkeit; Blick für Details; Affinität für Arbeit am Computer; Lernbereitschaft; Problemlösungskompetenz
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (digital, maximal 3 MB) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) bis zum 10.06.2021 an Frau Solongo Ganbold (solongo.ganbold@goethe.de). Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter der genannten E-Mail Adresse zur Verfügung.