Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Prüfungskooperation
Richtlinien

Ikone zwei Paragraphenzeichen

Für die Prüfungen gelten die Prüfungsordnung und die Durchführungsbestimmungen des Goethe-Instituts in der jeweils aktuellen Fassung. Die Partnerschule ist verpflichtet, die darin enthaltenen Bestimmungen einzuhalten.

Die Partnerschule verpflichtet sich außerdem zu strenger Geheimhaltung der Prüfungsinhalte. Prüfungsmaterial muss sicher verschlossen aufbewahrt und darf weder kopiert noch einbehalten werden. Nach der Erstbewertung schickt die Schule das gesamte Material, inklusive Konzeptpapier, per Kurier oder Einschreiben an das Goethe-Institut zurück.

Durchführungsbestimmungen

Goethe-Zertifikat A1: Start Deutsch 1
Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch & A2
Goethe-Zertifikat B1j &B1
Goethe-Zertifikat B2j & B2
Goethe-Zertifikat C1
Goethe-Zertifikat C2: GDS

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Goethe-Instituts Niederlande für Prüfungen im Rahmen der Prüfungskooperation.
Top