Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Projektarchiv

Ein Teil der Berliner Mauer am Potsdamer Platz in Berlin © Marine Leduc

30 Jahre Mauerfall

Im Jahr 1989 fiel die Mauer, die Deutschland und Berlin teilte. Wie haben sich das Land und die Stadt seitdem verändert? Und wo finden sich noch Spuren der ehemaligen Grenzen? Spaziergänge und Reisen entlang der Orte, an denen früher die Mauer stand.

100 Jahre Bauhaus © adobe.stock

Bauhaus 100

Im Jahr 2019 feiern wir das 100-jährige Bestehen und den globalen Einfluss des Bauhaus. Wir präsentieren gemeinsam mit unseren australischen Partnern Ausstellungen, zeigen Filme und bringen internationale Künstler zusammen.

Reflexionen für eine Post-Corona-Zeit: Intellektuelle und Künstler*innen weltweit zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Pandemie © Kitty Kahane

Reflexionen für eine Post-Corona-Zeit
Danachgedanken

Ein Virus führt uns vor Augen, wie global vernetzt und zugleich fragil unser öffentliches Leben ist. Was bedeutet die Pandemie für jede*n Einzelne*n von uns und was für die Gesellschaft? Intellektuelle und Künstler*innen weltweit antworten auf diese Frage.

Cloudscapes © Tetsuo Kondo

Kunst
Dynamics of Air

Luft ist unsichtbar, und so nehmen wir sie als selbstverständlich hin, bis irgendetwas schief geht.  Dieses Mini-Dossier beschäftigt sich mit den Fragen, die in der Ausstellung 'Dynamics of Air' aufgeworfen werden.

Urban Subcultures @Anno Dittmer

Urban Subcultures

Welchen Einfluss haben Subkulturen auf die Entwicklung von Städten? Unser Dossier begleitet die gleichnamige Veranstaltungsreihe und betrachtet Subkulturen im urbanen Raum in Deutschland und Australien.

Top