Veranstaltungen
Rio de Janeiro

Veranstaltungen Foto: Goethe-Institut/Bernhard Ludewig

2018

  • 23.04.
    - 29.06.2018

    3. Talent Press Rio

    Workshop

    JournalistInnen, die über Kino schreiben, können sich vom 23. April bis zum 29. Juni bewerben

  • 30.05.
    - 14.07.2018

    Momentos Rio: inscrições abertas

    Tanz

    Plataforma internacional de trocas artísticas busca dançarinos de nível médio a avançado para uma intensa imersão

  • 23.06.
    - 24.06.2018

    Das Goethe im „O Cluster“

    13:00 Uhr - Casa França-Brasil | Kulturelle Veranstaltung

    Am Tag des WM-Spiels zwischen Deutschland und Schweden zeigt das Goethe-Institut deutsche Kurzfilme im Rahmen der Mostra Cine O Cluster, das in der Casa França Brasil stattfindet

  • 27.06.

    Goethe in der WM

    10:00 Uhr - Goethe-Institut Rio de Janeiro | Transmissão do jogo

    Programm mit Live-Übertragung der Spiele, Kicker-Tournieren, kostenlosen Deutsch- und Russischstunden und Gewinnspielen

  • 29.06.
    - 29.06.2018

    Mulheres no Jogo

    15:00 Uhr - Centro Cultural OI Futuro | Debatte

    Wieso sind Frauen in der Spieleindustrie unterrepräsentiert?

  • 29.06.

    Das Goethe-Kino präsentiert: “Grüße aus Fukushima"

    18:30 Uhr - Bibliothek | Filmvorführung

    Der Spielfilm von Doris Dörrie erzählt die Geschichte von Marie, die sich, nachdem sie sich noch am selben Tag ihrer Hochzeit von ihrem Partner trennt, nach Japan aufmacht, um den Überlebenden der Fukushima-Katastrophe ihre Hilfe anzubieten

  • 12.09.

    Terézia Mora im CCBB RJ

    19:00 Uhr - CCBB | Diskussionsrunde

    Mit Unterstützung des Goethe-Instituts kommt eine in Deutschland lebende, ungarische Schriftstellerin nach Rio de Janeiro, um an der internationalen Diskussionsrunde "Das Wort am falschen Platz: Schriftsteller im Exil und auf der Flucht" teilzunehmen