Aufgaben und Ziele


Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. 

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. 

Mit unserem Netzwerk von Goethe-Instituten, Goethe-Zentren, Kulturgesellschaften, Lesesälen sowie Prüfungs- und Sprachlernzentren nehmen wir zentrale Aufgaben der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik wahr. Wir sind dabei auch Partner öffentlicher und privater Kulturträger, sowie der Bundesländer, der Kommunen und der Wirtschaft. 

Wir schöpfen aus dem Facettenreichtum unserer offenen Gesellschaft und der lebendigen deutschen Kultur. Wir verbinden Erfahrungen und Vorstellungen unserer Partner im In- und Ausland mit unserer Fachkompetenz und arbeiten im partnerschaftlichen Dialog. Wir sind dabei Dienstleister und Partner für alle, die sich aktiv mit Deutschland und der deutschen Sprache und Kultur beschäftigen und arbeiten eigenverantwortlich und politisch ungebunden. 

Wir stellen uns den kulturpolitischen Herausforderungen der Globalisierung und entwickeln innovative Konzepte für eine durch Verständigung humanere Welt, in der kulturelle Vielfalt als Reichtum erkannt wird.


 

Das Goethe-Institut in Dänemark

Das Goethe-Institut Dänemark ist zuständig für ganz Dänemark einschließlich der Färöer-Inseln und Grönland. Es betreut außerdem die Kulturgesellschaft in Aarhus und Programmaktivitäten in Island.

Das Goethe-Institut führt, meist in Zusammenarbeit mit dänischen Partnern, Kulturprogramme in allen Sparten durch. Mit unseren Veranstaltungen vermitteln wir der dänischen Öffentlichkeit aktuelle Themen und Tendenzen aus Kultur und Gesellschaft.

Die Sprachabteilung bietet ein breites Spektrum von Fortbildungsangeboten für Deutschlehrkräfte sowie sprachpolitische Aktivitäten in enger Zusammenarbeit mit den dänischen Deutschlehrkraftverbänden. Unser Serviceangebot umfasst Werbe-, Marketing- und Lernmaterialien im Bereich Deutsch als Fremdsprache in Dänemark. Sprachkurse und Kurse zur Prüfungsvorbereitung werden von zwei Sprachinstituten in Kopenhagen und Aarhus in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut angeboten. Sämtliche international anerkannte Prüfungen des Goethe-Instituts können direkt am Goethe-Institut abgelegt werden.

ServiceAngebote

In unserer digitalen Bibliothek Onleihe finden Sie über 23.000 deutschsprachige E-Bücher, Hörbücher, Materialien für Deutschlernende, Zeitschriften und Zeitungen sowie Filme. Nach der Anmeldung und Freischaltung ist die Onleihe am PC, Laptop oder mobil über die Onleihe-App (Android und iOS) nutzbar, wann immer und wo immer Sie wollen - kostenlos.

Das Förderprogramm des Goethe-Instituts Übersetzungen deutscher Bücher in eine Fremdsprache unterstützt ausländische Verlage bei der Publikation deutscher Literatur. Damit sollen einem nicht-deutschsprachigen Leserkreis aktuelle Werke der Gegenwartsliteratur, Bücher für Kinder und Jugendliche, wichtige wissenschaftliche Titel und Sachbücher zugänglich gemacht werden.

Über den Filmkatalog des Goethe-Instituts können Kulturvermittelnde Filme recherchieren und ausleihen. Das Gesamtangebot umfasst mehr als 600 Spiel- und Dokumentarfilme.


 

Top