Wettbewerbe und Veranstaltungen

Schülerinnen und Schüler zu aktivieren ist eine der wichtigsten - und manchmal schwierigsten - Aufgaben jeder Lehrkraft. Das Goethe-Institut Dänemark hat deshalb eine Reihe von Angeboten zu Kulturveranstaltungen und Wettbewerben zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihre Schülerinnen und Schüler zu motivieren, so dass Deutsch lernen mehr Spaß und Freude macht.

Kalender

Wettbewerbe und Veranstaltungen für Schulklassen sowie Fortbildungsangebote und Veranstaltungen für Deutschlehrende in Dänemark.

Aktuell

Wettbewerbe und Veranstaltungen für Schulklassen

Zwei junge Männer und eine Frau sitzen draußen in einem Café und arbeiten an einem Projekt. Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Unternehmen Deutsch

Unternehmen Deutsch fördert die Zusammenarbeit zwischen Schulen und der Wirtschaft mit Deutschlandbezug. Das Projekt kombiniert dabei Aspekte der beruflichen Orientierung mit Kreativität und Erfindergeist.

Illustrierte Filmklappe in Neonfarben. Grafik: Canva

Deutsch-Kino

Deutschunterricht im Kino? In Zusammenarbeit mit Cinemateket werden moderne und qualitativ hochwertige deutsche Filme für Schulklassen gezeigt. Zur Vor- und Nachbereitung der Filme gibt es praktische Unterrichtsmaterialen.

GIF zur internationalen Deutscholympiade IDO 2022 in Hamburg mit dem Schriftzug "Dabei sein" und grafischen Elementen, die Wahrzeichen der Stadt Hamburg zeigen, darunter die Elbphilharmonie. © Goethe-Institut

IDO - Internationale Deutscholympiade 2022

Die Internationale Deutscholympiade (IDO) ist der weltweit größte Wettbewerb der deutschen Sprache. Er findet dieses Jahr vom 25. Juli bis zum 05. August unter dem Motto "DABEI SEIN! Zusammen in Hamburg" statt. 

Illustration: Jugendliche mit Skateboards in einem Skatepark. © Ovos media GmbH

Die deutsche Quiz Challenge

Eine interaktive Spiel-App für Schüler*innen im Alter von 13 bis 16 Jahren zur Steigerung der Lernmotivation von Schüler*innen und Messung des individuellen Sprachstandes. Während des Spiels können die Schüler*innen Deutsch lesen, schreiben, hören, sich an einer spannenden Geschichte beteiligen und Aufgaben im Team lösen.

Vergangene Veranstaltungen

Teilnehmerinnen bei Ungdommens Folkemøde. Foto: Goethe-Institut Dänemark/ Malwa Grabowska

Demokratiefestival
Ungdommens Folkemøde 2021

Im Rahmen des Deutsch Dänischen kulturellen Freundschaftsjahres nahm das Goethe-Institut Dänemark in diesem Jahr zum ersten Mal an Ungdommens Folkemøde teil. Gemeinsam mit der Jugendorganisation TeamGLOBAL aus Deutschland richteten wir den Fokus auf die Frage, was man als Individuum für den Umweltschutz tun kann.

#FutureNow – Schulen für Nachhaltigkeit ©

#FutureNow

Wie kann jede*r einzelne von uns dazu beitragen, die Welt zu verändern? Welche auch noch so kleinen Innovationen können Verbesserungen in unserer unmittelbaren Umgebung herbeiführen? Im Rahmen des Projekts #FutureNow fragt sich das Nærum Gymnasium gemeinsam mit einer deutschen Partnerschule, wie ein nachhaltiges Leben in Städten der Zukunft aussehen könnte. Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.
 

Vier Personen stehen nebeneinander und halten unterschiedlich geformte, farbige Sprechblasen über ihren Köpfen. © Getty Images

19.-20.11.2021
DIGITALE DEUTSCHLEHRER*INNENTAGE DES NORDENS

Erstmals findet eine gemeinsame Konferenz für Deutschlehrer*innen im Norden statt, zu der die Goethe-Institute Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen sowie die Verbände der Deutschlehrkräfte dieser Länder und Island herzlich einladen!

Sprachenexpedition rund um die Ostsee Illustration: Goethe-Institut

Sprachenexpedition rund um die Ostsee

In gemeinsamen Aufgaben erkunden die Schulklassen ihre eigene Mehrsprachigkeit, die ihrer Länder und der Ostseeregion. Die Schüler*innen können hier ihre Deutschkenntnisse nicht nur zur Kommunikation miteinander aktiv einsetzen, sondern werden auch entdecken, dass Deutsch vielfach eine Brücke zwischen den verschiedenen „Ostsee-Sprachen“ sein kann.

Eine Frau und ein Mann zeichnen Roboter an eine Tafel. © Colourbox.com

Online-Symposium
Künstliche Intelligenz und Sprache

Das Feld der Künstlichen Intelligenz ist groß, durchdringt immer mehr Bereiche unseres Lebens und ist für Laien nahezu undurchschaubar. Wie Algorithmen unser Leben bereits bestimmen, wie wir sie speziell im Sprachenbereich nutzen können, welche Chancen aber auch welche Risiken sich hier verbergen, darum ging es  bei dieser Online-Konferenz. Das Symposium fand auf Deutsch statt. Alle Vorträge wurden aufgezeichnet und stehen hier zur Verfügung.

Buddy Bären DD2020 © Goethe-Institut Dänemark

Buddy-Bär-Wettbewerb

Viele Schulen in Dänemark haben sich im Rahmen des „Buddy Bären“- Wettbewerbs näher mit dem Thema der deutsch-dänischen Freundschaft beschäftigt. Aus den zahlreichen Einsendungen haben es nun 4 Buddy-Bären in die engere Auswahl geschafft. Welcher Bär soll, gewinnen? Stimmen Sie ab! 

Die Finaleteilnehmer zusammen mit Mitarbeiterinnen des Goethe-Instituts. Foto: Goethe-Institut Dänemark/Clemens Kübler

Debattierwettbewerb

Der Debattierwettbewerb des Goethe-Instituts ist ein Format, das Jugendliche dazu motivieren soll, sich auf Deutsch mit aktuellen, politischen Themen auseinanderzusetzen und diese untereinander zu diskutieren.

Top