Sprachkurse nicht nur in den Klassenzimmern, sondern auch Online

Die COVID-19-Pandemie ist komplex und langwierig und erfordert von uns allen Anpassungsfähigkeit und Durchhaltevermögen. Da der Unterricht teilweise nicht am Intiitut stattfinden kann, haben wir aus diesem Grund für Sie ein flexibles und unkompliziertes Kurskonzept entwickelt, dass ein reibungsloses Umschalten zwischen Unterricht im Klassenzimmer oder online ermöglicht, jederzeit und ohne Unterbrechung.​ Mit unserer professionellen digitalen Lernplattform und speziell abgestimmten Printmaterialien für den Präsenzunterricht betreuen unsere hochqualifizierten und erfahrenen Lehrkräfte Sie jederzeit engagiert und führen Sie mit Erfolg zu Ihrem gewünschten Lernziel und Sprachzertifikat, egal ob im Klassenzimmer oder online.

Änderungsvorbehalt

Für den Fall schwerwiegender, außerordentlicher Umstände oder Ereignisse oder einer Änderung von bereits vorliegenden derartigen Umständen oder Ereignissen, die nicht im Einflussbereich des Goethe-Instituts liegen (z.B. Unruhen, kriegerische oder terroristische Auseinandersetzungen, Naturkatastrophen, Epidemien, Pandemien usw.), behalten wir uns vor, Ihnen  Änderungen des Kurses anzubieten (z.B. in zeitlicher oder räumlicher Hinsicht). In diesem Fall werden wir ein neues Angebot unter Fristsetzung unterbreiten und Sie um Mitteilung bitten, ob Sie das geänderte Angebot annehmen oder vom Vertrag zurücktreten möchten. Treten Sie vom Vertrag zurück, werden wir Ihnen etwaig geleistete Zahlungen (ggf. anteilig entsprechend dem Stand der Leistungserbringung) erstatten.