Mehrsprachigkeit – Sprachen ohne Grenzen


Die gelebte und geförderte Mehrsprachigkeit ist Voraussetzung für interkulturellen Dialog, kulturelle Vielfalt und damit für ein gelungenes Zusammenwachsen Europas. Schriftsteller, Wissenschaftler, Experten und Journalisten beleuchten unterschiedliche Aspekte von Mehrsprachigkeit.

Welche Wirkung hat Mehrsprachigkeit auf das politische, gesellschaftliche, geistige und kulturelle Leben? Welchen Wert hat sie für Wirtschaft und Wissenschaft? In welchem Verhältnis steht die europäische Mehrsprachigkeit zu der Etablierung einer Lingua franca? Wie viele Sprachen sprechen die Künste? Wie fördert man Mehrsprachigkeit? In welchem Zusammenhang stehen Sprachenpolitik und Mehrsprachigkeit? Wie sieht Mehrsprachigkeit als erlebte Realität in Schule, Beruf oder Familie aus? Was bedeutet Mehrsprachigkeit als Teil kultureller Identität? Welches Potenzial birgt eine eingewanderte Sprachenvielfalt?

Diese Fragen behandeln Beiträge zu Mehrsprachigkeit und Bildung, Politik, Künsten sowie Wirtschaft. Zahlreiche Projekte weltweit haben sich ebenfalls mit dem Thema Mehrsprachigkeit beschäftigt – von Schülerwettbewerben über Workshops bis zur internationalen Konferenz „Sprachen ohne Grenzen“.

    Abschlussveranstaltung „Sprachen ohne Grenzen“ (Deutschland)

    Vom 17. bis 19. September 2009 fand in der Akademie der Künste am Pariser Platz in Berlin die große Abschlussveranstaltung zum Projekt „Sprachen ohne Grenzen“ statt. Mehr...

      Plädoyer für die erste Fremdsprache – die Eigene

      „Als ich noch ein Kind war ...“ Der Schweizer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler Adolf Muschg nimmt sich des Themas „Mehrsprachigkeit“ an.Mehr ...

      mehrsprachICH

      Ihr habt gewählt: Das ist unser Mehrsprachigkeitsbotschafter!

      11 Fragen zur Mehrsprachigkeit

      © colourbox.com
      Erfolgreiche Litauer und Deutsche erzählen über das Sprachenlernen, Sprache im Alltag und die Mehrsprachigkeit in Litauen und Europa

      SCHIRMHERRSCHAFT DES PROJEKTS

      copyright: Europäische Kommission
      Leonard Orban, Mitglied der Europäischen Kommission zuständig für Mehrsprachigkeit