Karriere

Goethe-Institut Karriere © Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca  Goethe-Institut Karriere Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Vielfalt, Neugierde und Offenheit zeichnen uns aus. Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes aktuelles Deutschlandbild und informieren über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland.

Stellenausschreibungen

 Stellenausschreibung 1.

 

SACHBEARBEITER/-IN FÜR  DIE  EINSCHREIBUNG UND  ORGANISATION VON SPRACHKURSEN    UND PRÜFUNGEN
des Goethe-Instituts Dhaka
Beschäftigungsumfang 100 %
Vergütung nach dem lokalen Vergütungsschema des Goethe-Instituts in Bangladesch


Wir suchen ab dem 01.01.2018 befristet bis zum 31.12.2018  für das Kurs- und Prüfungsbüro des Goethe-Instituts Dhaka eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in.

Als Sachbearbeiter/-in umfasst Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:

  • Allg. Sachbearbeitung für den Sprachkursbetrieb
  • Einschreibung der Kurs- u. Prüfungsteilnehmer  mit dem betriebsinternen Einschreibprogramm ASPIS bzw. OSKA
  • Erstellung von Vorkontierungen der Sprachkurs- und Prüfungseinnahmen
  • Erteilen von allgemeinen und spezifischen Auskünften zu Sprachkursangeboten
  • Koordination von Ressourcen u. technischen Belangen für den Unterricht
  • Mitwirkung bei der Organisation von Konferenzen, Seminaren und Projektsitzungen
  • Abstimmung mit Projektpartnern und Dienstleistern
  • Organisation von Campus-Recruitment-Interviews von externen Firmen
  • Zusammenarbeit mit und Vertretung der Sachbearbeiterin Spracharbeit
  • Adressdateienverwaltung, Dokumentationen, Archivierung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten, Korrespondenz
  • Rechercheaufgaben
  • Beantwortung von Anfragen von Kunden und Kooperationspartnern
Anforderungen:
  • Abgeschlossene, dem Stellenprofil angemessene Ausbildung
  • Gute Deutschkenntnisse, wünschenswert mindestens auf dem Niveau C 1 (oder vergleichbare Niveaustufe)
  • Erfahrungen in Verwaltung und Abrechnungswesen bzw. die Befähigung, sich in dieses Aufgabenfeld einzuarbeiten
  • ausgeprägte Organisations- und Koordinationskompetenz sowie zeitökonomische, zuverlässige Arbeitsorganisation
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • gute IT-Kenntnisse (Microsoft-Office, MS-Excel, Internet) sowie Einarbeitung in die GI-interne Software 
Hinweis zum Bewerbungsverfahren:
  • Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Motivationsschreiben auf Deutsch
    bis zum 19.12.2017
    per Mail an kirsten.hackenbroch@goethe.de (Betreff: „Bewerbung Sachbearbeiter/-n  Sprachkurse und Prüfungen am GI Dhaka“)
  • Die schriftlichen Prüfungen sowie die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 21.12.2017 statt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 Stellenausschreibung 2.


PROJEKTKOORDINATOR/-IN FÜR PASCH IN BANGLADESCH
am Goethe-Institut Dhaka
Beschäftigungsumfang 70 %
Vergütung nach dem lokalen Vergütungsschema des Goethe-Instituts in Bangladesch


Wir suchen ab dem 01.01.2018 befristet bis zum 31.12.2018 für die Koordination von PASCH am
Goethe-Institut Dhaka eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in.

Als Projektkoordinator/-in umfasst Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:
  • Mitwirkung bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Fördermaßnahmen für PASCH-Schulen im Rahmen der Bildungskooperation Deutsch des Goethe-Instituts Dhaka.
  • Planung und Durchführung von kulturellen, landeskundlichen und fachlichen Veranstaltungen für Schüler, Lehrer und Schulleiter
  • Verwaltung der Stipendien für Deutschlehrer und Schüler (Sprachkurse und Seminare in Deutschland und in der Region)
  • Planung und Durchführung von Werbemaßnahmen für DaF und Studienstandort Deutschland
  • Projektkommunikation, Assistenz bei Projekt- und Stipendienmanagement, Projektcontrolling, Berichterstattung sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung von Erziehungsbehörden, Schulen und Lehrern in allen Fragen des DaF-Unterrichts
  • Unterrichtshospitationen und Kontaktpflege mit Behörden, Schulen und Lehrern
  • Durchführung von Prüfungen des Goethe-Instituts
Anforderungen:
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • gute Deutschkenntnisse, mindestens auf dem Niveau C 1 (oder vergleichbare Niveaustufe)
  • breite Erfahrungen im Unterricht Deutsch als Fremdsprache sowie in der Lehrerfortbildung
  • sehr gute Fachkenntnisse Deutsch als Fremdsprache
  • sehr gute Koordinations- und Organisationskompetenzen
  • Erfahrung im Projekt- und Finanzmanagement bzw. die Befähigung, sich in dieses Aufgabenfeld einzuarbeiten
  • Kenntnisse in der Betreuung und Leitung von virtuellen Arbeitsräumen bzw. Bereitschaft, sich schnell darin einzuarbeiten
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Fortbildung in Südasien und Deutschland
  • gute IT-Kenntnisse (Microsoft-Office, MS-Excel, Internet) sowie Einarbeitung in die GI-interne Software
  • gewünscht wird außerdem die regelmäßige Übernahme von Sprachkursen am Goethe-Institut Dhaka
Hinweis zum Bewerbungsverfahren:
  • Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Motivationsschreiben auf Deutsch bis zum 19.12.2017 per Mail an kirsten.hackenbroch@goethe.de (Betreff: „Bewerbung Projektkoordinator/-in PASCH am GI Dhaka“)
  • Die schriftlichen Prüfungen sowie die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am
    21.12.2017 statt.

Top