Häufige Fragen

Unsere Sprachkurse



Unter Termine und Preise finden Sie unser aktuelles Kursangebot.

Das Goethe Institut Peking bietet folgende Kursformate an:

Superintensivkurs (8 Wochen)
Präsenzkurse: Werktags immer vormittags
Online-Kurse: Werktags immer nachmittags

Wochenendkurs (8 Wochen)
Präsenzkurse: Wochenende immer vormittags
Online-Kurse: Wochenende nachmittags

Schnellkurs (8 Wochen)
Schnellkurse finden im Moment nur online statt.
Wochenende vormittags und von Montag bis Mittwoch immer abends

Die Kurse beginnen in der Regel im Januar, März, Mai, Juli, September und November.

6 Kursabschnitte:
  1. Kursabschnitt    Januar – März
  2. Kursabschnitt   März – Mai
  3. Kursabschnitt    Mai – Juli
  4. Kursabschnitt(Sommerkurse)    Juli – September
  5. Kursabschnitt   September – November
  6. Kursabschnitt   November - Januar

Die Anmeldung beginnt normalerweise ca. einen Monat vor dem Kursbeginn. Die konkreten Anmeldungstermine finden Sie hier.

Lernen ist ein individueller Prozess. Wie viel Zeit Sie persönlich benötigen, um eine Niveaustufe zu erreichen, hängt von verschiedenen, auch individuellen Faktoren ab: von Engagement, Zeiteinsatz und Nutzung zusätzlicher Übungsangebote. Wenn Sie schon eine oder mehrere Sprachen gelernt haben, lernen Sie Deutsch meist schneller.

Wie lange brauche ich um mein gewünschtes Sprachniveau zu erreichen?

NIVEAU A1
Das Niveau A1 erreichen Sie nach 8 Wochen, wenn Sie einen Superintensiv- oder Schnellkurs besuchen.

Das Niveau A1 unterteilt sich in die Stufen A1.1 und A1.2.
Diese Stufen erreichen Sie nach jeweils 8 Wochen, wenn Sie einen Wochenendkurs besuchen. Insgesamt brauchen Sie bei diesem Kurstyp also 16 Wochen, um A1 zu erreichen.

NIVEAU A2
Das Niveau A2 erreichen Sie nach 8 Wochen, wenn Sie einen Superintensiv- oder Schnellkurs besuchen.

Das Niveau A2 unterteilt sich in die Stufen A2.1 und A2.2.
Diese Stufen erreichen Sie nach jeweils 8 Wochen, wenn Sie einen Wochenendkurs besuchen. Insgesamt brauchen Sie bei diesem Kurstyp also 16 Wochen, um A2 zu erreichen.

NIVEAU B1
Das Niveau B1 unterteilt sich in die Stufen B1.1 und B1.2.

Diese Stufen erreichen Sie nach jeweils 8 Wochen, wenn Sie einen Superintensiv- oder Schnellkurs besuchen. Insgesamt brauchen Sie bei diesem Kurstyp also 16 Wochen, um B1 zu erreichen.

Wenn Sie einen Wochenendkurs besuchen, erreichen Sie diese Stufen nach jeweils 16 Wochen. Insgesamt brauchen Sie bei diesem Kurstyp also 32 Wochen, um B1 zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass die Wochenendkurse für B1.1 und B1.2 nur im März und September angeboten werden. Genaue Informationen finden Sie im Online-Anmeldeformular.

NIVEAU B2
Das Niveau B2 unterteilt sich in die Stufen B2.1 und B2.2.

Diese Stufen erreichen Sie nach jeweils 8 Wochen, wenn Sie einen Superintensiv- oder Schnellkurs besuchen. Insgesamt brauchen Sie bei diesem Kurstyp also 16 Wochen, um B2 zu erreichen.

Auf dem Niveau B2 bieten wir derzeit keine Wochenendkurse an.

NIVEAUS C1 UND C2
Das Niveau C1 unterteilt sich in die Stufen C1.1 und C1.2.
Das Niveau C2 unterteilt sich in die Stufen C2.1 und C2.2.

Auf den C-Niveaus bieten wir derzeit nur Superintensivkurse und Schnellkurse an. Diese Kurse beginnen zweimal jährlich.


Kurse für Kinder: ab 7 Jahre alt
Kurse für Jugendliche: ab 11 Jahre alt
Kurse für Erwachsene: ab 16 Jahre alt

Alle Sprachkurse und Prüfungen finden im CyberTower B in Haidian Bezirk statt. Wir bieten keine Kurse in unserem Standort in 798.

Nein. Wir bieten nur Kurse an, keine Unterkünfte.

Das Goethe-Institut verwendet das Immersionskonzept, das heißt, unsere Kurse werden (fast!) ausschließlich auf Deutsch unterrichtet. Keine Panik! Wir haben jahrzehntelange Erfahrung in mehr als 150 Orten weltweit mit diesem Konzept – wir wissen, Sie können es schaffen! 

Es gibt Unterschiede. In den Präsenzkursen sind Sie vor Ort bei uns im Goethe-Institut und konzentrieren sich nur auf das Deutschlernen. Auch in Online-Live-Kursen ist jedoch ein vielfältiges Angebot an Lehrformen wie Gruppenarbeit und Diskussion gewährleistet. Eine wichtige Voraussetzung ist allerdings, dass Sie sich auf den Kurs konzentrieren können und Ihre Kamera einschalten.

Anmeldung und Bezahlung



Wenn Sie mit dem Deutschlernen anfangen möchten, melden Sie sich bitte online für einen Deutschkurs A1 oder A1.1 für Anfänger an.

Sollten Sie bereits über Deutschkenntnisse verfügen, melden Sie sich bitte zunächst online für einen Einstufungstest an, damit Sie herausfinden können, welcher Kurs der passende für Sie ist.

Unter welchen Bedingungen Sie sich auch ohne Einstufungstest für einen Kurs anmelden können, erfahren Sie hier.

Nach der Einsendung des Online-Anmeldeformulars sollten Sie innerhalb eines Arbeitstages eine E-Mail vom Sprachkursbüro bekommen.

Bei einer erfolgreichen Anmeldung bekommen Sie eine Zahlungsmitteilung. Im Fall, dass wir für Sie keinen Platz in einem Kurs vergeben konnten, erhalten Sie einen Platz auf der Warteliste.

1. Überweisen Sie die Gebühr erst, wenn Sie per E-Mail vom Sprachkursbüro eine Zahlungsmitteilung erhalten haben. In der Anlage der E-Mail finden Sie die Buchungsbestätigung, die auch Ihre Kundennummer und die Bankverbindung des Goethe-Instituts Peking enthält.
Beispiel einer Buchungsbestätigung:
Buchungsbestätigung

2. Wegen der Coronavirus-Pandemie ist die Kasse im Sprachkursbüro derzeit geschlossen. Die Bezahlung in bar ist daher leider im Moment nicht möglich. Bitte überweisen Sie die Gebühren.
Leider ist bis jetzt eine Bezahlung mit WeChat Pay oder Alipay nicht möglich. Wir bitten um Verständnis!

3. Bitte geben Sie Ihre Kundennummer und Ihren Namen bei der Überweisung unbedingt im Feld „Zweckfeld“ an, damit sie von unserem System zur automatischen Buchung bearbeitet werden kann.
Die Kundennummer hat  8 Ziffern und fängt mit 6 an, z.B. 60010001, ohne führende 00.

4. Sobald Sie die Überweisung durchgeführt haben, füllen Sie bitte noch vor Ende der Zahlungsfrist das Formular für die Überweisungsinformationen aus.

In der Regel akzeptieren wir die Bezahlung nur in Landeswährung (RMB). Wenn Sie in Euro bezahlen möchten, kontaktieren Sie bitte zuerst das Sprachkursbüro.
 

Die Warteliste dient dazu, möglichst vielen die Anmeldung zu einem Kurs zu ermöglichen。Sobald ein Kurs voll belegt ist, wird automatisch eine Warteliste weiterer Interessenten angelegt. Wenn jemand von der Teilnahme an einem Kurs zurücktritt, wird das Sprachkursbüro die Personen auf der Warteliste der zeitlichen Reihenfolge ihrer Eintragung nach kontaktieren. Falls Sie unseren Anruf verpassen, werden wir die nächste Person kontaktieren, daher bitten wir Sie um Ihre Aufmerksamkeit.

Nur für die Kursteilnahme qualifizierte Bewerber können auf die Warteliste eingetragen werden.

Unsere Lehrkräfte



Alle Lehrkräfte des Goethe-Instituts verfügen über einen Hochschulabschluss und viel Unterrichtserfahrung. Weil wir unsere Qualität ständig überprüfen und aufrechterhalten, werden alle Lehrkräfte laufend fortgebildet.

Mindestens einmal jährlich wird jede Lehrkraft von der Leitung des Bereichs „Sprachkurse und Prüfungen“ hospitiert und erhält individuelle Rückmeldungen.

Grundsätzlich erwerben alle unsere Lehrkräfte das Grüne Diplom. Das Grüne Diplom ist eine standardisierte Qualifizierung für Lehrkräfte an Goethe-Instituten im Ausland. Sie wird von allen Goethe-Instituten weltweit als Nachweis für die Lehrbefähigung im Unterricht für Deutsch als Fremdsprache (DaF) anerkannt.

Unser Kollegium ist ein gemischtes Kollegium aus Mutter- und Fremdsprachler*innen, was ein großer Vorteil für die Lehrkräfte und die Kursteilnehmer*innen ist. Alle Lehrkräfte müssen mindestens ein abgeschlossenes C1-Niveau im Deutschen nachweisen, um am Goethe-Institut arbeiten zu können.

Sie können Ihre Lehrkraft nicht auswählen. Ein Grund dafür ist, dass Sie in Ihrem Lernprozess unterschiedliche Sprecher des Deutschen kennenlernen sollen. Wir versuchen deshalb möglichst, dass Sie nicht in zwei Kursen hintereinander von derselben Lehrkraft unterrichtet werden.
Welche Lehrkraft Ihren gebuchten Kurs unterrichtet, erfahren Sie zu Kursbeginn.

Online Live Kurse


Einen Windows- oder Mac-Desktop oder -Laptop-Computer. Wir empfehlen für diesen Kurs, möglichst keine Tablets, iPads, Smartphones oder andere mobile Geräte zu benutzen.
 
Sie brauchen möglichst einen Kopfhörer mit Mikrofon. Wenn Sie die eingebauten  Lautsprecher und Mikrofone Ihres Laptops benutzen, kann es für Sie und andere Teilnehmer Ihres Kurses zu störenden Echo-Effekten kommen.

Zoom
Laden Sie bitte die App herunter, die Registrierung eines Konto bei Zoom ist nicht nötig. Für die Teilnahme an den Kursen benötigen die Kursteilnehmer nur die Sitzungsnummer und die Identifizierung durch ihre Handynummer. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an Zoom-Sitzungen mit dem Smartphone leider nicht möglich ist, da es viele Funktionseinschränkungen gibt.

 

Am vierten Werktag vor Kursanfang werden wir die Lehrbücher per Shunfeng Express an die Anschrift verschicken, die Sie im Anmeldeformular angegeben haben. Für die Teilnehmer, deren Überweisungen erst an diesem Datum oder danach erfolgen, kann es zu einer Verspätung bei der Verschickung der Kursbücher kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!


Folgen Sie bitte zuerst dem WeChat-Kanal von Shunfeng Express und registrieren Sie sich mit Ihrer Mobilnummer. Sie erhalten dann per WeChat weitere Mitteilungen von Shunfeng Express.
 

Nachdem Sie Ihre Lehrbücher erhalten haben, überprüfen Sie bitte, ob die Lieferung vollständig ist. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an das Sprachkursbüro.

A1: 4 Bücher
(A1.1 Kursbuch und Arbeitsbuch, A1.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A2: 4 Bücher
(A2.1 Kursbuch und Arbeitsbuch, A2.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
B1.1: 4 Bücher
(B1.1 Kursbuch und Arbeitsbuch, B1.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
B1.2: 2 Bücher
(B1 Teil1 , B1 Teil2)
B2.1: 1 Buch (B2 Teil1)
B2.2: 1 Buch (B2 Teil2)
C1.1: 1 Buch (C1 Teil1)
C1.2: 1 Buch (C1 Teil2)


A1.1: 2 Bücher
(A1.1 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A1.2: 2 Bücher
(A1.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A2.1: 2 Bücher
(A2.1 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A2.2: 2 Bücher
(A2.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)

Einen Arbeitstag vor Kursbeginn schickt das Sprachkursteam den Link und die Sitzungs-ID von Zoom per E-Mail.
 

Auf der Lernplattform „meinGoethe“  müssen sich die Kursteilnehmer mit der auf dem Anmeldeformular angegebenen E-Mail Adresse registrieren.

Am ersten Kurstag geben die Lehrer den Registrierungscode für den Online-Kursraum bekannt.
 

Präsenzkurse



  1. Personalausweis
  2. Covid-Test, maximal 72 Stunden vor dem ersten Kurstag gemacht.
  3. Gesundheitserklärung
  4. Grüner Code der Reiseroute
  5. Buchungsbestätigung für den Kurs
Die konkreten Beschreibungen von den oben genannten Dokumenten bekommen die Kursteilnehmende spätesten einen Arbeitstag vor dem ersten Kurstag per Mail.

  1. Bitte bringen Sie alle Dokumente mit.
  2. Kommen Sie bitte möglichst pünktlich.
  3. Halten Sie in der Warteschlange einen sicheren Abstand von 1m.
  4. Desinfizieren Sie Ihre Hände nach dem Unterschreiben.

Die Lehrbücher liegen auf dem Tisch im Klassenzimmer. Bitte nehmen Sie Ihren Platz ein und achten Sie darauf, dass Sie dabei einen sicheren Abstand einhalten.

Nachdem Sie Ihre Lehrbücher erhalten haben, überprüfen Sie bitte, ob sie vollständig sind. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an das Sprachkursbüro.

A1: 4 Bücher
(A1.1 Kursbuch und Arbeitsbuch, A1.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A2: 4 Bücher
(A2.1 Kursbuch und Arbeitsbuch, A2.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
B1.1: 4 Bücher
(B1.1 Kursbuch und Arbeitsbuch, B1.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
B1.2: 2 Bücher
(B1 Teil1 , B1 Teil2)
B2.1: 1 Buch (B2 Teil1)
B2.2: 1 Buch (B2 Teil2)
C1.1: 1 Buch (C1 Teil1)
C1.2: 1 Buch (C1 Teil2)

A1.1: 2 Bücher
(A1.1 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A1.2: 2 Bücher
(A1.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A2.1: 2 Bücher
(A2.1 Kursbuch und Arbeitsbuch)
A2.2: 2 Bücher
(A2.2 Kursbuch und Arbeitsbuch)


  1. Bitte informieren Sie das Sprachkursbüro per Mail an vsp-peking@goethe.de.
  2. Wenn Sie am ersten Kurstag nicht anwesend sind und das Sprachkursbüro nicht informiert haben, werden die Mitarbeiter des Sprachkursbüros Sie telefonisch kontaktieren.
  3. Achten Sie bitte auf die Gültigkeit Ihres Covid-Tests. Es kann sonst passieren, dass Sie den Test erneut machen müssen.

Wichtige Hinweise für die Teilnahme an dem Kurs


Leider ist das nicht möglich. Den verpassten Unterricht müssen Sie eigenständig nachholen. Sie sollten möglichst keine Unterrichtsstunden verpassen. Eine regelmäßige Teilnahme am Kurs ist sehr wichtig für den Lernerfolg.

Wenn möglich, informieren Sie Ihre Lehrkraft bitte immer frühzeitig über eine bevorstehende Abwesenheit und bitten sie um die Unterrichtsmaterialien. Die Kontaktdaten der Lehrkraft finden Sie im Klassenzimmer auf der Online-Lernplattform.

Folgende Faktoren werden im Unterricht bei der Leistungsbeurteilung berücksichtigt: mindestens 70 Prozent Anwesenheit, Mitarbeit im Unterricht, Hausaufgaben, Präsentationen, Lektionstests bzw. Grammatikabschlusstest.
Genauere Informationen zu der Leistungsbeurteilung in Ihrem Kurs bekommen Sie am ersten Kurstag von der Lehrkraft.

  1. Kontaktieren Sie die Lehrkraft, um herauszufinden, warum Sie nicht weitergestuft können.
  2. Wenn Sie sich schon für die nächste Kursstufe angemeldet haben, wenden Sie sich bitte an das Sprachkursbüro. Sie können zwischen einer 100-prozentigen Rückzahlung und einer Kurswiederholung wählen.
  3. Wenn Sie berechtigte Einwände gegen die Nicht-Weiterstufung haben, melden Sie sich bitte beim Sprachkursbüro unter vsp-peking@goethe.de   
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Sie nur weiterstufen können, wenn Sie das Sprachniveau tatsächlich und nachweislich erreicht haben.

Wenn Sie Probleme im Unterricht haben, sprechen Sie bitte zuerst mit der Lehrkraft. Können die Probleme durch Bemühungen beider Parteien nicht gelöst werden, kann der Beauftragte für Sprachkurse und Prüfungen helfen.

Ein Kurswechsel ist möglich, wenn der gewünschte Kurs noch freie Plätze hat und das Goethe-Institut zustimmt. Der Kurswechselantrag wird schriftlich (per E-Mail oder persönlich) im Sprachkursbüro eingereicht.

Die Anmeldung zu einer Prüfung ist völlig unabhängig von der Teilnahme an einem Kurs. Die Prüfungsplätze können nicht automatisch für Kursteilnehmer*innen reserviert werden.
Ob Sie die Prüfung bestehen, hängt von Ihren Prüfungsergebnissen ab ist unabhängig von einer Teilnahme an den Kursen des Goethe-Instituts.

Im Laufe des Kurses werden Sie an mehreren Lektionstest teilnehmen. Die Noten, die Sie in diesen Tests erzielen, fließen in Ihre Beurteilung am Kursende ein.

Wenn Sie mindestens zu 70 Prozent des Kurses anwesend waren, erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung.
Die Anfertigung einer Teilnahmebestätigung kann bis zu einer Woche dauern. Wir senden Ihnen diese per E-Mail.

Kinder- und Jugendkurse


Die Kurse für Null-Anfänger beginnen jährlich Mitte Juli. In der Kinderklasse werden 9 Plätze, in der Jugendklasse 13 Plätze angeboten. Füllen Sie das Online-Anmeldeformular nach dem Beginn der Anmeldungszeit aus. Die Plätze werden nach der zeitlichen Reihenfolge vergeben. Die Anmeldung beginnt Mitte Juni, der konkrete Anmeldungstermin wird Anfang Juni auf der Webseite veröffentlicht und per WeChat gepostet.

Die Teilnehmer der Kinderklasse sollten mindestens acht Jahre alt sein, und die Teilnehmer der Jugendklasse sollten mindestens zwölf Jahre alt sein.

Wenn es freie Plätze in der Klasse gibt, ist ein Einstieg möglich. Der Einstieg erfolgt, wenn das Sprachniveau der Kinder dem Niveau der Klasse entspricht.
Ablauf für den Einstieg:
  1. Bestätigen Sie mit dem Sprachkursbüro, ob es einen freien Platz in der Klasse gibt. Falls ja:
  2. Füllen Sie das Online-Anmeldeformular aus und geben Sie in den Anmerkungen die detaillierte Lerngeschichte an, wie z.B. Lernbeginn, Klassenhäufigkeit, Lehrmaterialien und Unterrichtsstunden. Und geben Sie den möglichen Interviewzeitraum für die nächsten Wochen an.
  3. Das Sprachbüro koordiniert die Interviewzeit mit der Lehrkraft entsprechend den von Ihnen bereitgestellten Informationen. Lassen Sie sich nach der Bestätigung per E-Mail informieren.
Die Teilnehmer*innen der Kinderklasse sollten mindestens acht Jahre alt sein, und die Teilnehmer*innen der Jugendklasse sollten mindestens zwölf Jahre alt sein.

Das Online Interview findet über das Kommunikationstool Zoom statt. Das Kind muss alleine an dem Interview teilnehmen. Für die Teilnahme muss ein PC mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon eingerichtet werden.

Die Lehrbücher werden normalerweise am 4. Arbeitstag vor dem Kursbeginn per Shunfeng Express geschickt. Die Versandkosten übernimmt das Goethe-Institut.
Den Link und die Sitzungs-ID für die Teilnahme an dem Kurs bekommen die Kursteilnehmer*innen einen Arbeitstag vor dem Kursbeginn per E-Mail.

Nein, das ist leider nicht möglich. Für den Lernerfolg ist es sehr wichtig, dass die Kinder regelmäßig am Unterricht teilnehmen.

Ja, der Rücktritt ist jederzeit möglich. Bei einem Rücktritt bekommen Sie nach Abzug der besuchten UE den Restbetrag der Kursgebühr rückerstattet.

In diesem Fall kann Ihr Kind, wenn wir den passenden Kurs haben sollten, die gleiche Stufe wiederholen. Sollte es aber keinen passenden Kurs geben, müssen Sie warten, bis wir einen passenden Kurs anbieten können.

Top