Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
SpainFrankfurt 2022 – Logo/Gif© Goethe-Institut Madrid

Auf dem Weg nach Frankfurt 2022

Buchvorstellungen, ein Labor für urbane Kulturen, Übersetzerresidenzen, Theater-Koproduktionen und sogar ein Literatur-Podcast. So bereiten wir uns auf die Einladung Spaniens als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2022 vor. Es ist für alle etwas dabei. Feiern Sie mit uns!


Aktuelles


Die Projekte

Theater & Tanz ...auf dem Weg nach FRANKFURT 2022 ©

Tanz und Theater
Verbindungen stärken

Bündnisse zwischen Institutionen und Künstlern aus beiden Ländern werden im Tanz und Theaterprogramm den Schwerpunkt bilden - sowohl auf dem Weg zum Gastlandauftritt von Spanien auf der Frankfurter Buchmesse in Frankfurt 2022, als auch darüber hinaus...

Messepiratinnen – Visual Bild: Robert Esteban © Goethe-Institut Barcelona

Podcast
Messepiratinnen

Der neue Literatur-Podcast des Goethe-Instituts in Spanien. Die Autorinnen Silvia Herreros de Tejada und Silvia Nanclares führen uns auf unbekannten Wegen und durch widerständige Landschaften zur Frankfurter Buchmesse 2022, zu der Spanien als Ehrengast eingeladen ist.
 

Kristián Mensa © Kristián Mensa

Labor für urbane Kulturen
FLIPAS

FLIPAS vereint deutsche und spanische Künstler*innen in Residenzen, profesionellen Begegnungen und gemeinsamen Workshops in beiden Ländern, um Ausdrucksformen der urbanen Kunst in den Mittelpunkt zu stellen.
 

Austausch hinter Bücherregalen Freie Lizenz

Buchpräsentationen und Autor*innengespräche
Literarische Begegnungen

Zusammen mit deutschen Autor*innen und spanischen Gesprächspartner*innen (Autor*innen, Übersetzer*innen etc.) und natürlich auch im Austausch mit Leser*innen suchen wir in dieser Reihe nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen spanischer und deutscher Literatur – offen für alle Themen und Gattungen und möglichst abseits vom Mainstream.   

Übersetzer*innenresidenzen © Goethe-Institut Madrid

Literatur
Übersetzungsresidenz

Acción Cultural Española AC/E und das Goethe-Institut Madrid beteiligen sich gemeinsam an diesem Übersetzungsförderungsprogramm mit vier Residenzen für eine*n spanische*n Schriftsteller*in und eine*n deutsche*n Übersetzer*in anlässlich des spanischen Ehrengastauftritts auf der Frankfurter Buchmesse 2022.

SpainFrankfurt 2022 – Presse ©

SpainFrankfurt 2022
Presse

Pressemitteilungen und Material zum Herunterladen.


Perspektiven auf zeitgenössische deutschsprachige Literatur


In Zusammenarbeit mit

Top