Beratung und Information

Goethe-Institut Deutschprüfungen Anmeldung Foto: Goethe-Institut/Bettina Siegwart

Unsere Prüfungen

Sie brauchen für Arbeit, Studium oder Visum ein Zertifikat oder Zeugnis? Sie möchten wissen, wie gut Ihre Deutschkenntnisse sind? An unserem Institut können Sie international anerkannte Prüfungen ablegen. Für unsere Prüfungen können Sie sich auch anmelden, wenn Sie keinen Deutschkurs bei uns besuchen und wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die sprachlichen Voraussetzungen erfüllen.

Falls Sie noch unsicher sind, welche Prüfung für Sie die richtige ist: die Stufenübersicht der Prüfungen und der Sprachkurse des Goethe-Instituts zeigt Ihnen, welche Prüfungen für Ihre Kursstufe in Frage kommen. Bitte wählen Sie links die gewünschte Prüfung. Das Goethe-Institut Glasgow bietet zweimal im Jahr die Zertifikatsprüfungen an: im Januar/Februar und im Juni.

Sie können sich online registrieren

- Wenn Sie schon einen Goethe-Institut Kurs oder Prüfung abgelegt haben, brauchen Sie Ihre Kundennummer, um die Online-Registrierung durchzuführen (das Sprachbüro kann Ihnen hier weiterhelfen).

- Die B1, B2 und die C2 Prüfung sind modulare Prüfungen. Die Module müssen nicht auf einmal abgelegt werden. Einzelne Module können nicht online gebucht werden. Um sich für einzelne Module anzumelden, schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Formular (kann elektronisch ausgefüllt werden) per E-mail oder Post zurück.

1 Es gelten die Prüfungsrichtlinien und -verfahren des Goethe-Instituts (https://www.goethe.de/pro/relaunch/prf/de/Pruefungsordnung.pdf).

1.1 Die Prüfung muss vollständig abgelegt werden. Ausnahmen sind das Goethe-Zertifikat B1, B2 und das Goethe-Zertifikat C2. Alle Prüfungskandidaten legen die schriftliche und mündliche Prüfung am selben Tag ab (Ausnahmen kann es bei den C2-Prüfungen geben). Alle Kandidaten müssen vor der schriftlichen und mündlichen Prüfung ihre Identität nachweisen.

1.2 Nach Ablauf der Widerrufsfrist (14 Tage nach der Buchung der Prüfung) sind Prüfungsverschiebungen nur in außergewöhnlichen Fällen zulässig, einschließlich der folgenden: Krankheit dokumentiert mit ärztlicher Bestätigung; Notfälle in der Familie, z. B. Tod in der Familie, die einer Überprüfung bedürfen. Verschiebungen müssen vor dem Prüfungstermin schriftlich mitgeteilt werden. Hierfür wird eine Verwaltungsgebühr erhoben.

1.3 Wenn der Prüfungskandidat nicht an der schriftlichen und / oder mündlichen Prüfung teilnimmt oder zu spät am Prüfungsort ankommt, wird er von der Prüfung ausgeschlossen.

1.4 Wenn ein Kandidat von der Prüfung ausgeschlossen wird (siehe Prüfungsordnung, §12), werden die Prüfungsgebühren nicht erstattet.

1.5 Für Prüfungskandidaten, die besondere Bedürfnisse haben, die berücksichtigt werden müssen, damit die Prüfungsanforderungen erfüllt werden, kann das Prüfungszentrum Maßnahmen ergreifen, die den besonderen Anforderungen einer Person entsprechen. Voraussetzung ist eine schriftliche Benachrichtigung und ein ärztliches Attest, die mindestens 6 Wochen vor dem Prüfungstermin eingereicht werden müssen. Bei Fragen setzen Sie sich mit dem Prüfungszentrum in Verbindung.

1.6 Bei Verlust des Prüfungszeugnisses werden keine Duplikate ausgestellt. Wurde die Prüfung innerhalb der letzten zehn Jahre abgelegt, kann das Goethe-Institut Glasgow gegen Gebühr ein Ersatzdokument ausstellen.

1.7 Die persönlichen Daten der Prüfungskandidaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

2 Registrierung
2.1 Das Goethe-Institut Glasgow ist nicht verantwortlich für Registrierungsmasken / Formulare, die nicht korrekt ausgefüllt wurden.
2.2 Die Anmeldung, einschließlich der Zahlung und der vollständigen Anmeldung, muss bis zum letzten Anmeldetag beim Goethe-Institut Glasgow eingegangen sein (bei Versendung per Post wird das Datum des Poststempels als Datum der Veröffentlichung der Anmeldung akzeptiert).
2.3 Der Kandidat hat nur ein Prüfungsrecht, wenn er sich korrekt und zu den angegebenen Fristen angemeldet hat. Verspätete Anmeldungen werden nicht akzeptiert. Prüfungsgebühren werden in solchen Fällen erstattet.


3 Schreiben für Prüfungskandidaten
3.1 Eine Woche vor dem Prüfungstermin erhalten die Prüfungskandidaten eine E-Mail mit dem Zeitplan der Prüfung.


4 Ergebnisse und Zeugnisse
4.1 Bewerber, die die Prüfung bestanden haben, erhalten ihr Zeugnis innerhalb von 30 Tagen. Dies gilt für die Prüfungen A1 bis C1. Die Ergebnisse der C2-Prüfung können länger dauern, da bei der Korrektur  die Geschäftsstelle in München  beteiligt ist. Zeugnisse werden nur an Postanschriften mit Sitz in Großbritannien geschickt. Der Prüfungskandidat muss an dieser Adresse erreichbar sein. Das Prüfungszentrum muss über Adressänderungen rechtzeitig informiert werden.


5 Ablaufänderungen auf Anfrage
Anträge auf Änderungen des Standardprüfungsablaufs können berücksichtigt werden, jedoch nur, wenn besondere Umstände zutreffen und die Änderungen vom Institut berücksichtigt werden können. Es kann eine Gebühr anfallen, deren Höhe von der Art der Anfrage abhängt.


Änderungen vorbehalten.
Hier finden Sie die die allgemeinen Bedingungen zur Teilnahme an einer Prüfung des Goethe-Instituts.
Wenn Sie Fragen zu unseren Prüfungen haben, können wir Sie beraten und unterstützen. Wir bieten regelmäßig vor Prüfungen Beratungstermine an.

Termine:
Sa, 01.06.2019, 11:00 Uhr -13:00 Uhr.
Mo, 03.06.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr.