Kultur und Nachhaltigkeit

Kinder befassen sich mit dem Thema Umwelt während eines Workshops des Projektes Guan Eden. © Goethe-Institut Irak / Aso Karim

Kultur und Nachhaltigkeit bildet den künstlerischen Umweltaktivismus im Irak und Deutschland dar. Kernpunkte sind dabei die Darstellung des künstlerischen Umgangs mit Umwelt in Deutschland für den irakischen Kontext. Zudem wird gefragt, wie Künstler*innen im Irak das Thema Umwelt behandeln und wie und in welchem Bereich das Bewusstsein für Umweltthemen entwickelt und erweitert wird.  ​
 

Top