Deutsch Lehren Lernen

DLL Japan

Als Antwort auf die veränderten Anforderungen der Lehrkräftequalifizierung hat das Goethe-Institut die Fort- und Weiterbildungsreihe DLL – Deutsch Lehren Lernen zur weltweiten Qualifizierung von Lehrkräften für Deutsch als Fremdsprache sowie Deutsch als Zweitsprache gemäß dem aktuellen fachdidaktischen Wissensstand entwickelt.
 
Fortbildungen mit DLL führen zu einer Aktualisierung des in der Ausbildung erworbenen Wissens, zu einer Erweiterung des fachdidaktischen Wissens und der Unterrichtskompetenz und zu einem Erwerb zusätzlicher formaler Qualifikation.

Weitere Informationen finden Sie hier.



19.12.2022 – 24.02.2023
DLL 4 Aufgaben, Übungen, Interaktion
DLL 6 Curriculare Vorgaben und Unterrichtsplanung
 
Anmeldeschluss: 19.11.2022


27.02. – 05.05.2023
DLL 5 Lernmaterialien und Medien
DLL 3 Deutsch als Fremde Sprache
 
Anmeldeschluss: 27.01.2023


08.05. – 14.07.2023
DLL 1 Lehrkompetenz und Unterrichtsgestaltung
DLL 2 Wie lernt man die Fremdsprache Deutsch?

Anmeldeschluss: 08.04.2023


17.07. – 22.09.2023
DLL 4 Aufgaben, Übungen, Interaktion
DLL 6 Curriculare Vorgaben und Unterrichtsplanung
 
Anmeldeschluss: 17.06.2023


25.09. – 01.12.2023
DLL 5 Lernmaterialien und Medien
DLL 3 Deutsch als Fremde Sprache
 
Anmeldeschluss: 25.08.2023


04.12.2023 – 09.02.2024
DLL 1 Lehrkompetenz und Unterrichtsgestaltung
DLL 2 Wie lernt man die Fremdsprache Deutsch?

Anmeldeschluss: 04.11.2023


12.02. – 19.04.2024
DLL 4 Aufgaben, Übungen, Interaktion
DLL 6 Curriculare Vorgaben und Unterrichtsplanung
 
Anmeldeschluss: 12.01.2024


22.04. – 28.06.2024
DLL 5 Lernmaterialien und Medien
DLL 3 Deutsch als Fremde Sprache
 
Anmeldeschluss: 22.03.2024


01.07. – 06.09.2024
DLL 1 Lehrkompetenz und Unterrichtsgestaltung
DLL 2 Wie lernt man die Fremdsprache Deutsch?

Anmeldeschluss: 01.06.2024


09.09. – 15.11.2024
DLL 4 Aufgaben, Übungen, Interaktion
DLL 6 Curriculare Vorgaben und Unterrichtsplanung
 
Anmeldeschluss: 09.08.2024


18.11.2024 – 24.01.2025
DLL 5 Lernmaterialien und Medien
DLL 3 Deutsch als Fremde Sprache
 
Anmeldeschluss: 18.10.2024

 

DLL richtet sich an Lehrende des Faches Deutsch als Fremdsprache im Primarbereich, in der Sekundarstufe und in der Erwachsenenbildung mit Unterrichtserfahrung. Die Teilnahme  ist für DaF-Lehrende mit formaler Ausbildung oder ohne formale Ausbildung möglich. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme sind Sprachkenntnissen auf dem Niveau B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.
 
Für Lehrende ist die Bearbeitung von DLL-Einheiten vor allem dann vielversprechend, wenn sie unterrichtsbegleitend erfolgt, d.h. wenn Lehrende bereits unterrichten. Kenntnisse über Unterricht durch Hospitationen oder Unterrichtspraktika sind gleichermaßen vorteilhaft.
 
Das Goethe-Institut Tokyo bietet die DLL-Einheiten 1-6 in Form eines regionalen DLL-Zyklus regelmäßig an. Pro Jahr werden fünf Einheiten durchgeführt. Eine DLL-Einheit wird über einen Zeitraum von 9 Wochen bearbeitet und mit einem Praxiserkundungsprojekt (PEP) abgeschlossen.

Einzelne Einheiten: Je 74,000 JPY (54,000 JPY für eine tutorierte Online-Einheit inkl. Sprechstunden; 20,000 JPY für die Durchführung eines betreuten Praxis-Erkundungsprojektes)
 
Die DLL-Einheiten des Basis-Programms (DLL 1-6) im regionalen Zyklus im Paket: Pauschalpreis von 420,000 JPY [tutorierte Online-Einheiten inkl. Sprechstunden + Praxiserkundungsprojekt]

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Maruyama.

Vom regionalen DLL-Zyklus unabhängig bieten wir für Gruppen ab 6 Interessenten auch andere DLL-Einheiten an. Die Termine können wir auf Ihre Bedürfnisse anpassen.
Tomoko Maruyama
BKD
Tel.: +81 3 3584-3201
Fax: +81 3 3586-3069
tomoko.maruyama@goethe.de

Grünes Diplom

Ausbildungsprogramm „Grünes Diplom“

Mit dem Zertifikat „Grünes Diplom“ erwerben Sie eine Lehrbefähigung für die Niveaustufen A1 bis B1, die an allen Goethe-Instituten im Ausland anerkannt wird.

Das Auswahlverfahren für das Ausbildungsprogramm 2022-2023 ist bereits abgeschlossen. Derzeit findet keine Neuaufnahme in das Ausbildungsprogramm statt.



Sie haben Ihren Lebensmittelpunkt in Japan und bleiben während der gesamten Ausbildung im Einzugsbereich des Goethe-Instituts Tokyo. Sie bringen einen Bachelor- oder Masterabschluss mit, vorzugsweise in Deutsch als Fremdsprache oder Germanistik. Sie haben nachgewiesene Deutschkenntnisse mindestens auf Sprachniveau C1 des Gemeinsamen  Europäischen Referenzrahmens oder Deutsch ist Ihre Muttersprache. Falls Sie nur Sprachkenntnisse auf dem Sprachniveau C1 haben, ist die C2-Prüfung während der Ausbildungszeit nachzuholen.

Sie erwerben eine Lehrbefähigung für Deutsch als Fremdsprache an einem Goethe-Institut nach einer zweijährigen modularen Ausbildungsphase, eines mehrmonatigen Unterrichtspraktikums und bestandenen Lehrproben.4
Details zum genauen Ablauf finden Sie in diesem Dokument.

Top