Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Edward Snowden Studio

  • Installation Letters to Edward Snowden (Alice Cavoukdjian dite Galli) © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe Foto: Anatole Serexhe
    Letters to Edward Snowden (Alice Cavoukdjian dite Galli)

Edward Snowden Studio

Alice Cavoukdjian dite Galli
*1953 in Paris (FR), lebt und arbeitet in Karlsruhe (DE)

Edward Snowden Studio
2015

Auf Initiative von Alice Cavoukdjian dite Galli stellt die Ausstellung GLOBAL CONTROL AND CENSORSHIP. Weltweite Überwachung und Zensur während ihrer gesamten Dauer dem Whistleblower Edward Snowden einen geschützten, mit Grundausstattung versehenen Arbeits- und Aufenthaltsraum zur Verfügung. Edward Snowden ist seitens des ZKM | Karlsruhe ganz offiziell eingeladen, diesen Raum zu nutzen, um von diesem Studio aus seine Arbeit ungestört weiterzuführen. Noch bevor er in Karlsruhe ankommen würde, könnte Snowden dem ZKM die technische Einrichtung einer überwachungssicheren Kommunikationsstruktur empfehlen, mittels derer er mit Menschen und Medien in der ganzen Welt in Verbindung treten könnte. Bis dahin können BesucherInnen im Briefkasten an seiner Studiotür Briefe hinterlassen, die ihm ungeöffnet wöchentlich nach Russland zugestellt werden. Das ZKM und seine BesucherInnen warten auf Edward Snowden. (Bernhard Serexhe)

Top