Film Aschenputtel

Aschenputtel © Copyright ARD Degeto

Fr, 15.12.2017

Lettische Nationalbibliothek

Ziedonis-Saal
Mūkusalas iela 3
LV 1423 Riga

Aschenputtel

Regie: Uwe Janson, 59 Min., Farbe, 2011
Darsteller: Aylin Tezel, Florian Bartholomäo, Barbara Auer, Harald Krassnitzer, Anna Brüggemann, Axel Siefer, Pheline Roggan u.a.

"Man darf nur nie den Mut verlieren“ – Tapfer versucht Aschenputtel den Rat ihrer verstorbenen Mutter zu beherzigen. Am väterlichen Hof führt ihre Stiefmutter Barbara mit Tochter Annabella ein hartes Regiment. Aschenputtel muss ihre Gemeinheiten erdulden, von morgens bis abends schwer arbeiten und in der Asche schlafen. Doch ihre Anmut und ihr Selbstbewusstsein sind ungebrochen und als sie im Wald auf einen jungen Jäger trifft, liegt plötzlich Magie in der Luft...
Prinz Viktor will weder König werden noch heiraten. Sein Vater, König Klemens jedoch wünscht, dass der Thronfolger endlich eine Frau nehmen und das Land regieren möge. Alle unverheirateten Töchter des Königsreichs lässt er zu einem Ball einladen – auf dass auch eine Braut für Viktor darunter sei.

Der Film wird im Rahmen der Ausstellung „Märchen in der Welt der Kinder und Erwachsenen” gezeigt. Die Ausstellung ist bis zum 31. Dezember im Lesesaal für Geistes- und Sozialwissenschaften der LNB (2.Stock) zu sehen.

 

Zurück