Webinar 1 Deutsch digital 2020

Beyond Reality © Goethe-Institut / Foto: Getty Images

Do, 16.04.2020

Online

Beyond Reality: Zeitgemäße Bildung mit Extended Reality (Virtual Reality, Mixed Reality, Augmented Reality) - ausgebucht

Inhalt
Auch wenn heute in vielen Klassenzimmern digitale Endgeräte keine Seltenheit mehr sind, so findet häufig immer noch ein von der Lehrkraft konzipierter und durchgeführter „Unterricht“ statt. Doch stellt man zunehmend fest, dass weder der Einsatz von digitalen Endgeräten per se noch eine gute Planung und Durchführung des Unterrichts ein Garant für Lernerfolg und Motivation der Schülerinnen und Schüler zu sein scheinen.
Doch wie lässt sich dies erklären? Ganz einfach: Zeitgemäßer Unterricht sieht anders aus! Deshalb ist es an der Zeit, die bekannten Wege zu verlassen und sich jenseits der aktuellen Praxis auf die Suche nach Ideen zu begeben, wie wir unsere Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen können, die Dinge zu lernen, die sie für ihre Zukunft als mündige (deutsche, europäische, Welt-) Bürger im Zeitalter der digitalen Transformationen benötigen werden. Besonders interessant für so gut wie alle Fächer und Schularten und sogar für Themen wie die Vermittlung der Grundfertigkeiten sind VR, MR und AR. Dabei ist es von allergrößter Bedeutung, dass der Schüler aktiv und in Kooperation mit anderen Schülern Inhalte gestaltet und diese mit weiteren Schülern teilt.

Im Webinar soll es darum gehen, wie Schülerinnen und Schüler zeitgemäß lernen und wie wir sie dabei unterstützen können. Dies erfolgt anhand konkreter Unterrichtsbeispiele und praxisnaher Überlegungen aus dem Fremdsprachenunterricht.

Referentin
Stephanie Wössner ist Oberstudienrätin und hat von 2008 bis 2019 Englisch und Französisch am Gymnasium in Baden-Württemberg unterrichtet. Seit 2019 ist sie mit 100% ihres Deputats ans Landesmedienzentrum BW freigestellt, wo sie momentan bei der Stabsstelle Medienentwicklungsplanung tätig ist. Nebenberuflich arbeitet sie als Referentin, Fortbildnerin, Autorin und Beraterin für verschiedene Auftraggeber in den Bereichen Innovation, Extended Reality, Games im Unterricht und Medienentwicklungsplanung.

Anmeldung & technische Voraussetzungen - ausgebucht

Zurück