Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Bibliotheken

Eine Frau hört digitale Medien der Onleihe und läuft im Regen an wartenden Menschen an der Bushaltestelle vorbei. © Goethe-Institut

Onleihe: Die digitale Bibliothek

Über die Onleihe können Sie mehr als 20.000 deutschsprachige Medien wie E-Books, Hörbücher und Musik, Zeitungen und Zeitschriften kostenlos ausleihen.

Verschiedene Worte an einer Wand Foto: Moa Karlberg

Übersetzungs­förderung

Unser Übersetzungsförderungsprogramm unterstützt die Publikation von Büchern deutscher Autor*innen in eine andere Sprache.

Deutschsprachige Litertatur Illustration: Tobias Schrank, Goethe-Institut

Deutschsprachige Literatur

Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl wichtiger Bücher, die in den letzten 20 Jahren aus dem Deutschen ins Niederländische übersetzt wurden.

Illustration: Ein Pfeil zeigt auf ein Haus, daneben steht Amsterdam und Rotterdam © Goethe-Institut Niederlande

Online Katalog
Anmeldung OPAC

Sie können sich auch für unseren Online Katalog (OPAC) anmelden und Ihre ausgeliehenen Medien selber online verlängern: im Tutorial wird erklärt, wie es geht!

Neues aus der Bibliothekswelt

Zwei Frauen sitzen an einem Tisch und lesen in Zeitschriften, an der Wand hängen viele Porträtfotos Foto (Ausschnitt): © Stadtbibliothek Bremen

Diversity-Management
„Die öffentliche Bibliothek als offenen Raum gestalten“

Wie stellen sich Bibliotheken auf die wachsende Vielfalt der Gesellschaft ein? Britta Schmedemann, Spezialistin für Zielgruppenarbeit an der Stadtbibliothek Bremen, über Strategien des Diversity Managements.

Visualisierung von drei grünen, kleinen, modernen Gebäuden mit Personen aus der Vogelperspektive © raumlaborberlin im Auftrag von Kulturprojekte Berlin

November 2019
Was können Bibliotheken gegen Fake News ausrichten? Medienkompetenz vs. Manipulation

Im Kampf gegen Fake News sind Bibliotheken schlecht gerüstet, meinen Kritiker. Vielleicht wurden sie tatsächlich zu früh als Bollwerke gefeiert. Doch im Rahmen ihrer Netzwerke können sie durchaus gegen manipulierte Meldungen wirken.
 

Illustration: Eine Frau mit schwarzer Kleidung macht ein Selfie, daneben die selbe Frau mit Handy in weißer Kleidung © Polityka Insight

Wahrheit und Lügen
Glaubt nicht alles, was ihr seht

Bis vor kurzem noch galten Videos als unwiderlegbare, weil unverfälschte Beweise. Heute kann ein Video genauso unwahr sein wie ein paar Sätze auf Facebook.

Visualisierung eines innovativen Gebäudes aus der Vogelperspektive mit mehreren Personen im Außenbereich © raumlaborberlin im Auftrag von Kulturprojekte Berlin

Bibliothek und Zivilgesellschaft
Nur mal kurz die Welt retten

„Niemand erwartet von Bibliotheken, die Welt zu retten, aber wir befinden uns in einer ausgezeichneten Position, um genau das zu bewerkstelligen“, sagen Rebecca T. Miller und Rebekkah Smith Aldrich.

Eine Hand hält den Goethe Kultur-Pass, eine kleine grüne Karte. Goethe-Institut

Kulturveranstaltungen und Bibliothek
Goethe Kultur-Pass

Der Goethe-Pass ermöglicht Ihnen freien Eintritt zu den Kulturveranstaltungen des Instituts – Theater, Kino, Lesungen oder Ausstellungen. Ermäßigung erhalten Sie zusätzlich bei unseren Veranstaltungen mit Partnern außerhalb des Kulturinstituts. 

Top