Film Gleißendes Glück

Gleißendes Glück © Wild Bunch Germany

Di, 24.04.2018

Het Ketelhuis

Westergasfabriek
Pazzanistraat 4
Amsterdam

Deutsches Kino

(DE 2016)
Länge: 101 Min.
Regie: Sven Taddicken
Sprache: Deutsch mit engl. UT

Tickets
Verfilmung des Romans von A.L. Kennedy: Im Mittelpunkt steht die Ehefrau Helene Brindel, die seit geraumer Zeit von der Frage umgetrieben wird, was persönliches "Glück" eigentlich bedeutet und wie man es findet. Einst dachte sie, ihre Ehe mit Christoph wäre für sie die Erfüllung ihres Glücks. Aber die Beziehung ist längst in Routine erstarrt und die Liebe fortwährenden Sticheleien gewichen. In dem Gehirnforscher Eduard E. Gluck scheint die unglückliche Helene eines Tages jemanden zu entdecken, der ihr helfen kann, denn er behauptet, durch seine Forschungen einen Weg zum Glück gefunden zu haben. Kurz entschlossen sucht sie Glucks Bekanntschaft, Bald wird aus einem ersten zögerlichen Annähern eine tiefe Zuneigung zwischen zwei verwandten Seelen. Helene ahnt nicht, dass Eduard mit inneren Dämonen zu kämpfen hat, die jede zwischenmenschliche Beziehung zu zerstören drohen.
 

Die Filmreihe Deutsches Kino ist eine Initiative von Duitsland Instituut Amsterdam, Goethe-Institut Niederlande, Het Ketelhuis (Amsterdam) und Filmhuis Lumen (Delft). In dieser Reihe werden deutsche Filme gezeigt, denen in den Niederlanden bisher noch wenig Aufmerksamkeit gewidmet wurde.

Zurück