VRwandlung

VRwandlung © Goethe-Institut Prag

Mo, 28.10.2019 -
Fr, 29.11.2019

Goethe-Institut Rotterdam

Westersingel 9
Rotterdam

"Die Verwandlung" von Franz Kafka als Virtuelle Realität


Die VR-Installation VRwandlung erweckt Franz Kafkas Meisterwerk zum neuen Leben.  

Mit  VR-Technologie tauchen Sie in die berühmte Erzählung „Die Verwandlung“ von Franz Kafka ein, der als Erfinder der Virtual Reality gilt. Sie erleben  die Geschichte aus den Augen des Protagonisten Gregor Samsa. Wie Samsa müssen Sie lernen, sich mit Ihrem neuen Körper in der virtuellen Umgebung zu bewegen, während draußen die Familie und der Chef schon vor der Tür stehen. Kafkas Themen, allen voran das Motiv der Entfremdung, können so neu erlebt werden.

Besuchen Sie die VR-Installation am Dienstag und Donnerstag 10-18 Uhr ohne Anmeldung. Montag, Mittwoch und Freitag nach Terminabsprache unter  bibliothek-rotterdam@goethe.de.
 

Zurück