Film 1917 – The Real October (Kathrin Rothe) & Adam 2 (Jan Lenica)

1917 – The Real October Bild (Ausschnitt): © Katrin Rothe

Do, 08.03.2018 -
So, 18.03.2018

Lissabon

Cinema Ideal
Rua do Loreto 15/17
1200-241 Lissabon

Im Rahmen der 18. Ausgabe des Animationsfestivals MONSTRA | Festival de Animação de Lisboa

Das Lissabonner Animationsfestival MONSTRA feiert vom 8. bis zum 18. März sein achtzehnjähriges Bestehen.

Neben einer Auswahl von Animadok-Kurzfilmen aus dem Programm von Dok Leipzig wird in der Sektion Dokanim 1917 – The Real October von Katrin Rothe gezeigt. Der Film erzählt die Geschichte der russischen Revolution aus dem Blickwinkel von Künstlern, die diese Tage des Jahres 1917 miterlebt haben. Die Regisseurin wird bei der Vorführung am 14. März um 22:00 Uhr im Cinema Ideal selbst anwesend sein.

In der Sektion Históricos, die sich in diesem Jahr dem Thema „Flucht in die Freiheit“ widmet, ist am 18. März um 22:00 Uhr, ebenfalls im Cinema Ideal, der surrealistische Film Adam 2 von Jan Lenica zu sehen – das erste von zwei abendfüllenden Werken des Grafikdesigners. Die Cut-Out-Animation beschreibt das langweilige und deprimierende Leben Adams als Erwachsener, aus dem er sich in Fantasien und Kindheitserinnerungen flüchtet.

Das Goethe-Institut Portugal unterstützt diese Veranstaltung.
 

Zurück