Stipendien

Unsere Stipendiat*innen - Berlin-Stipendium 2022

Frau Raya Gavrailova und Herr Dimitar Blaskov – langjährige Kursteilnehmer*innen des Goethe-Instituts – haben nach einem Wettbewerb die diesjährigen Präsidentenstipendien erhalten. Sie werden an dem Kurs in Berlin „Berlin gestern und heute“ im Juni teilnehmen.
Den Stipendiat*innen herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Erlernen der deutschen Sprache!
 

BERLIN-STIPENDIUM 2022

Für unsere Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer ab B2.2 

Im Jahr 2022 vergibt das Goethe-Institut wieder ein Berlin-Stipendium. Zu diesem einwöchigen Stipendienprogramm laden wir ca. 14 Sprachkurs-TeilnehmerInnen der Goethe-Institute aus den Ländern Südosteuropas nach Berlin ein.


Termin: 12.- 18.06.2022 

Thema: Berlin gestern und heute
  • Alte und neue Hauptstadt
  • Drehscheibe zwischen Ost und West
  • Symbol der Wiedervereinigung
In zwei thematisch aufeinander abgestimmten Recherchen werden die TeilnehmerInnen gemeinsam Berlin gestern und heute erkunden. Sie bewegen sich auf den Spuren der Berliner Vergangenheit, erleben aber auch die Gegenwart einer Weltstadt im Wandel.
Sie lernen in Kleingruppen Berlin und Berliner kennen: Künstler, Schriftsteller, Zeitzeugen, Einheimische und Zuwanderer.

Wir erwarten von Ihnen,
  • dass Sie offen sind für Gespräche und Kontakte mit Deutschen sowie auch den anderen TeilnehmerInnen,
  • dass Sie bereit sind, Ihre Deutschkenntnisse (ab B2.2) bei den Recherchen anzuwenden,
  • dass Sie sich rund um die Uhr selbstständig und in Kleingruppen auf Berlin einlassen und
  • dass Sie zum angegebenen Termin reisen können und einen in Deutschland anerkannten Impfschutz haben.
  • dass Sie 3 Kurse am Goethe-Institut erfolgreich abgeschlossen haben.
Unser Goethe-Team wird Sie dabei tatkräftig unterstützen.
Das Goethe-Institut übernimmt die Kosten für Reise, Verpflegung, Unterkunft im Doppelzimmer, Krankenversicherung und das Rahmenprogramm.
 
Bei Bedarf: Bitte füllen Sie auch hier das beiliegende Formular aus und begründen Sie auf Deutsch, warum gerade Sie für ein solches Stipendium in Frage kommen. 

Bewerbungsfrist: 21.04.2022

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an das Goethe-Institut Bulgarien an Herrn Dr. Axel Beier axel.beier@goethe.de
 
Top