Kontakt und Öffnungszeiten

SCHLIESSUNG DES GOETHE-INSTITUTS FÜR DIE ÖFFENTLICHKEIT 


Im Rahmen der Empfehlungen der Landesregierung von Rio Grande do Sul, des Bürgermeisteramt Porto Alegre, sowie um die Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu erschweren, bleibt das Institut für die Öffentlichkeit geschlossen.

In Anbetracht der Situation arbeiten Mitarbeiter*innen des Instituts von zu Hause. Aktuell bietet das Institut seine Dienste digital an, ausschließlich über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie unten:
 

SPRACHKURSE 

Der Präsenzunterricht am Goethe-Institut Porto Alegre ist seit Mittwoch, dem 18. März, unterbrochen. Deutschkurse finden per Streaming an denselben Tagen und zu denselben Zeiten wie der Präsenzunterricht statt. Der Unterricht bleibt interaktiv und nutzt das Beste, was die Technologie bietet. Gruppen- und Einzelarbeit sowie Audios und Erklärungen an der Tafel bleiben Teil der Klasse.

Der Zugriff auf das Klassenzimmer erfolgt über einen vom Lehrer gesendeten Link, und ein Tutorial, das speziell für den ersten Zugriff erstellt wurde, und jeden Schritt erklärt . Auf der Lehrplattform Moodle des Goethe-Instituts haben die Kursteilnehmer*Innen Zugang zu den von den Lehrerinnen angegebenen Online-Übungen.

Die Nachhilfestunden werden nach Vereinbarung angeboten, um die Fragen zu beantworten und in dieser neuen digitalen Phase Unterstützung zu geben.

Das Sprachkursbüro bleibt per E-Mail erreichbar: cursos-portoalegre@goethe.de


VERANSTALTUNGEN

Alle kulturellen Veranstaltungen im Goethe-Institut Porto Alegre sowie Besuche unserer Galerie sind momentan abgesagt. Unser Kulturprogramm arbeitet daran, die Veranstaltungen neu zu planen und auf unserer Website darüber zu informieren.

Aktuelle Termine für Online-Veranstaltungen können über unsere Website und unsere Kanäle auf Facebook und Instagram verfolgt werden.


BIBLIOTHEK

Die Bibliothek bleibt für die Öffentlichkeit geschlossen.

Die ausgeliehenen Medien wurden automatisch bis zum 26. Mai verlängert, sodass in diesem Zeitraum (vom 18. März bis 26. Mai) für kein Medium eine Gebühr erhoben wird.

Registrierungen, die während dieses Zeitraums ablaufen, können nach der Wiedereröffnung der Bibliothek persönlich erneuert werden. Wir bitten Sie daher, automatische E-Mails zu ignorieren.

Für Informationen und andere Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail unter Biblioteca-portoalegre@goethe.de zur Verfügung.

Unsere digitale Bibliothek - Onleihe - ist 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche zugänglich.


ALLGEMEIN

Für Informationen und andere Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail via info-portoalegre@goethe.de zur Verfügung.
 
Sollte die Situation weitere Änderungen erfordern, werden wir Sie über die offiziellen Kanäle des Instituts informieren: Website, soziale Netzwerke und E-Mail-Kommunikation.

Im gegenwärtigen Kontext einer Ausnahmesituation bitten wir Sie um Verständnis für diese Maßnahmen.


Bleiben Sie gesund! 
Ihr Team des Goethe-Instituts Porto Alegre

Unterrichtsfreie Tage - 1. Semester 2019

FEIERTAGE 2020 (Januar - juli)

Unterrichtsfreie Tage 

  • Neujahr: 1. Januar
  • Nossa Senhora dos Navegantes: 2. Februar
  • Karneval: 25. Februar
  • Karfreitag: 10. April
  • Ostern: 12. April
  • Tiradentes: 21. April
  • Arbeitstag: 01. Mai
  • Corpus Cristi: 11. Juni.
Brünckentage
  • Karneval: 25. und 26. Februar
  • Ostern: 09. und 11. April
  • Tradentes: 20. April
  • Arbeitstag: 02. Mai.

Anfahrt


Zugang mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Busse: Auxiliadora, Mont' Serrat, IAPI, T-9, IPA
von der Stadtmitte her kommend: Ausstieg Rua Mostardeiro

Mit dem Auto: Das Goethe-Institut befindet sich an der Grenze zwischen den Stadtteilen Independência und Moinhos de Vento, nahe der Kreuzung der Rua 24 de Outubro mit Rua Ramiro Barcelos.