Saint John’s Catholic School

Saint John's Catholic School, BSD © Saint John’s Catholic School
15 km westlich von der hektischen und beschäftigten Hauptstadt Jakarta liegt eine Satellitenstadt, die “BSD City” genannt wird. Diese Stadt ist ein unabhängiger Vorort mit vielen unterstützende Einrichtungen und liegt administrativ in Süd-Tangerang, Banten. In dieser Stadt befindet sich unsere Schule. Obwohl die Schule ein bisschen weiter von Jakarta entfernt ist, hat sie eigentlich eine ausgezeichnete Erreichbarkeit, denn in der Nähe gibt es einen Bahnhof, von dem man nur ca. 30 Minuten mit Communter nach Jakarta braucht.

Unsere Schule hat vier Gebäude (Kindergarten, Grundschule, Mittelschule, und Oberschule). Im Erdgeschoss  des Grundschul-Gebäudes liegt unsere Kantine. Die Kantine hat 7 Läden, die verschiedenes Essen und Getränke verkaufen. Im Dachgeschoss gibt es einen Fitnessraum. Unsere Schule hat auch eine Basketballhalle, einen Fußballplatz und ein Schwimmbad. Die Schule ist jetzt 12 Jahre alt.

Momentan hat unsere Schule keinen Schüleraustausch, aber wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Schulen in anderen Ländern. Unsere Schülerinnen und Schüler haben an verschiedenen internationalen Projekten und Programmen teilgenommen.  2013 haben 2 Schüler und 6 Schülerinnen  unserer Schule Indonesien in dem internationalen Projekt “DiversMbassy” in Berlin dargestellt. Im gleichen Jahr haben zwei Schülerinnen an einem Programm teilgenommen welches Radijojo hieß.
In unserer Schule werden alle Fächer auf Englisch durchgeführt, außer Indonesisch und andere Fremdsprachen. In der Grundschule müssen Schülerinnen und Schüler Chinesisch als Fremdsprache lernen, aber wenn sie in die Mittelschule gehen, dürfen sie wählen, ob sie noch Chinesisch oder Deutsch lernen wollen.

Logo_Saint John's Catholic School, BSD © Saint John’s Catholic School Unsere Schule ist ein “SPK” (Satuan Pendidikan Kerjasama / Schule mit Kooperationsvertrag). Wir sind seit 2009 PASCH -Schule, und haben seit 2014 mit Edexcel eine Zusammenarbeit. Die Schule ist jetzt ein Edexcel Approved Centre und hat das Recht, die IGCSE-Prüfungen abzuhalten. Das Ziel unserer Schule ist die Erziehung mit drei ideellen Grundlagen, nämlich Scientia, Virtus, und Vita (die Wissenschaft, die Tugend, und das Leben) zu vereinen, die durch christliche Werte bestimmt sind. Wir bieten einen ganzheitlichen Ansatz an, damit wir akademische und auch nicht-akademische (z.B. Sport) Potenziale von allen Schülerinnen und Schülern fördern können. Unsere Schule bietet auch eine außerschulische Aktivität an, die von anderen Schulen selten angeboten wird, nämlich Fechten.

Die meisten Schülerinnen und Schüler kommen mit dem Auto oder Fahrrad zur Schule. Manche von ihnen, die in der Nähe  der Schule wohnen, gehen auch zu Fuß.In jeder Klasse gibt es ca. 20-25 Schülerinnen und Schüler.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben auch viele akademische und auch sportliche Leistungen gewonnen. Im akademischen Teil haben sie viele Wettbewerbe gewonnen. 2013 hat einer unserer Schüler zum Beispiel am “American Mathematics Contest 8” teilgenommen, und  den 1. Platz gewonnen. Im gleichen Jahr hat eine unserer Schülerinnen an einer Deutscholympiade in der Provinz teilgenommen und auch den 1. Platz gewonnen.

Im sportlichen Teil haben unsere Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Sportwettbewerben teilgenommen, insbesondere Fechten und Basketball. 2010 haben ein Schüer und eine Schülerin an einem Fechtwettbewerb teilgenommen. Die beiden haben den 1. Platz in der Provinz gewonnen. Auch 2013 hat unsere Mittelschule-Mädchen-Basketballmannschaft an einem Basketballwettbewerb in der Region Banten Provinz teilgenommen, und  den 1. Platz gewonnen.

Text von Dennis Budiman (Praktikant,  Ehemaliger Schüler)
 
Anzahl der Schüler
621 Schülerinnen und Schüler

Lehrer
73 Lehrer