Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Dialogpunkt© Goethe-Institut Jordanien

Dialogpunkt

Der Dialogpunkt des Goethe-Instituts in der German Lounge der Deutsch-Jordanischen Universität auf ihrem SABE Campus im Herzen Jabal Ammans ist ein Ort der Begegnung und des kreativen Austauschs. Designed als öffentlicher, interaktiver Space für Bildung und Kultur fungierter er als komplementärer Hub für die Aktivitäten des Goethe-Instiuts in Jordanien sowie als besonderes Angebote der Univierstät für ihre Studierenden.

Der sorgfältig kuratierte Bestand aus analogen und digitalen Medien vermittelt aktuelle Informationen zu Deutschland mit einem besonderen Themenfokus auf Architektur und Design. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Informationen für ihre persönliche, universitäre oder auch berufliche Recherche vor Ort zu nutzen.

Mit regelmäßigen kulturellen Veranstaltungen lädt das Goethe-Institut im Dialogpunkt zu Filmvorführungen, Diskussionen, Qualifizierungsprogrammen, Ausstellungen und Performances ein. Die Deutsch-Jordanische Universität bietet außerdem eigene, unterschiedliche Formate an und beide Partner veranstalten darüber hinaus gemeinsame Programme. 

Die Eröffnung dieses gemeinsamen Spaces baut auf der jahrelangen und vielfältigen Kooperation zwischen Goethe-Institut und Deutsch-Jordanischer Universität auf. Gemeinsam bieten beide Organisationen eine zentrale Plattform für jordanische und deutsche Partnern. Angesprochen werden vor allem junge Kreative, sich hier zu treffen und gemeinsame Ideen zu erarbeiten. 

Der Dialogpunkt in Amman ist Teil eines regionalen Netzwerkes entsprechender Räume, die auf ähnlichen Partnerschaftsmodellen beruhen. Während die Partnerorganisation zumeist die Räume und eine Koordination bereitstellt, ist das Goethe-Institut für die technische Ausstattung sowie die Medienbestande und das Kulturprogramm zuständig.

  • Leseecke © Goethe-Institut Jordanien
  • Themenbibliothek © Goethe-Institut Jordanien
  • Dialogpunkt © Goethe-Institut Jordanien
  • Dialogpunkt Goethe-Institut Jordanien © Goethe-Institut Jordanien

Veranstaltungen

bauhaus iftars Mohammad Mteir © Goethe-Institut Jordanien

bauhaus iftars

Anlässlich des 100 jährigen Bauhaus-Jubiläums und im Rahmen der internationalen Feierlichkeiten dieser Gedankenschule präsentiert das Goethe-Institut (Jordanien) eine Reihe von Vorträgen, Filmvorstellungen, einer Virtual Reality-Installation und Zusammenkünften für gemeinsamen Austausch.

Bauhaus Einflüsse in Jordanien © Ameer Masoud | Goethe-Institut Jordanien

bauhaus einflüsse in jordanien

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bauhauses veranstaltet das Goethe-Institut Jordanien in Zusammenarbeit mit Darat Al Tasweer einen Fotowettbewerb, bei dem alle Fotografen und Architekten sowie Bauhausbegeisterte aufgefordert werden, die jordanische Bauhaus-Architektur durch ihre Linse zu zeigen.

Kontakt

Kulturabteilung
+962 6 4641993
programm-amman@goethe.de

Top