Nahaufnahme
Journalistenaustausch

Nahaufnahme © Foto: Bernhard Ludewig © Goethe-Institut Nahaufnahme Foto: Bernhard Ludewig © Goethe-Institut

Kulturjournalistinnen und -journalisten (Print, Online, Radio oder TV) aus Deutschland und anderen Ländern wechseln seit einigen Jahren jeweils für drei bis vier Wochen ihren Arbeitsplatz. Sie lernen den professionellen Alltag in ihrem Gastland kennen und berichten über ihre Eindrücke vor Ort.

Litauen nahm bereits zum zweiten Mal an diesem Projekt teil. Die Journalistin des litauischen Rundfunks LRT, Monika Petrulienė, war vom 19. September bis 14. Oktober 2016 zu Gast bei der Redaktion der Deutschen Welle in Bonn und Berlin. Im Gegenzug hat die deutsche Journalistin Christina Ruta vom 17. Oktober bis 11. November 2016 Erfahrungen in Litauen sammeln.
 

Top