Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“
PASCH-Schulen in Litauen

Vilniaus licėjus

Seit 2008 der Vertrag über die Zusammenarbeit zwischen dem Goethe-Institut und der Schule geschlossen wurde, entwickelt sich die Zusammenarbeit prächtig, die Schülerinnen und Schüler nehmen an zahlreichen überregionalen Projekten wie dem Theaterfestival, Online-Schülerzeitung KLICK - Redaktions-Workshop und dem PASCH-Sommersprachcamp teil. Darüber hinaus initiierte das Lyzeum Vilnius z. B. ein CLILiG-Projekt, das inzwischen litauenweit Vorbild für fächerübergreifenden Deutschunterricht geworden ist.

Vilniaus licėjus
Širvintų 82, 08216 Vilnius
Kontaktperson:
Vida Pasausienė
www.licejus.lt

Simonas Daukantas Progymnasium Kaunas

Nachdem im Januar 2017 zwischen dem Goethe-Institut Vilnius und dem Simonas Daukantas Progymnasium Kaunas eine PASCH-Kooperationsvereinbarung unterzeichnet wurde, ist das Simonas Daukantas Progymnasium Kaunas ist neben dem Vilniaus licėjus die zweite Partnerschule des Goethe-Instituts in Litauen.
 
Die Schule legt einen besonderen Fokus auf Naturwissenschaften und gehört zum STEAM-Netzwerk (Science, Technology, Engineering, Arts and Mathematics), das, ähnlich wie die MINT-Initiative, den Schülerinnen und Schülern Naturwissenschaften näherbringen möchte.
 
Seit 2014 nimmt die Schule am Projekt des Goethe-Instituts „CLILiG an Deiner Schule“ teil, in diesem Rahmen wurden Biologie und Deutsch integriert. Somit wird die deutsche Sprache weiter mit Leben gefüllt und die Schülerinnen und Schüler werden zum Sprachenlernen ermutigt.

Simonas Daukantas Progymnasium Kaunas
Taikos pr. 68, 51300 Kaunas
Kontaktperson:
Skaidra Šergalienė
Simonas Daukantas Progymnasium Kaunas

Broschüre „Schulen: Partner der Zukunft“