Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Im Fokus

Ein halbnackter Mann bereitet sich einen Ball zu werfen, seine Arme sind weit ausgestreckt Foto (Ausschnitt) © Kata Geibl

Dossier
Körperlichkeit

Der Eindruck ist unübersehbar: Körperlichkeit ist zurück. Der Körper ist es nun, mit dem man 'Staat machen' kann. Diesem Befund wollen wir in einer Reihe von Beiträgen nachgehen.
 

Verschwindende Wand in Vilnius © Goethe-Institut Vilnius/Foto Dainius Putinas

Interaktive Installation
Verschwindende Wand

Die interaktive Wandinstallation vereint Zitate aus der europäischen Hoch- und Popkultur und macht dadurch die Vielfalt Europas erfahrbar. Diese auffällige Installation wird 2020 in 10 europäischen Ländern zu sehen sein.

Zwei Fotos mit den Gebäuden in Klaipėda: ein fünfstöckiges Haus aus der Sowjetzeit und ein Haus im Bauhausstil Fotos: Karolė Miuller, Mantas Bučnys

Architekturgeschichte
Klaipėda im Fokus

Mit Klaipėda ist eine komplexe Geschichte verbunden: es gibt Spuren des Bauhauses in Klaipėda und es gibt Spuren aus der Sowjetzeit. Beidem sind wir nachgegangen, zusammen mit dem Verein der Deutschen in Klaipėda.

Kulturama. Internationale Livestreams Grafik: Tobias Schrank © Goethe-Institut

Kulturama bringt internationale Kultur ins Wohnzimmer

Wir laden litauische Kulturveranstalter ein, ihre Events einzutragen und sie so für ein internationales Publikum zu öffnen.

Onleihe - Filme © Goethe-Institut

Über 100 deutsche Filme online ansehen

Auf unserer eMedien Plattform, der Onleihe, stehen über 100 deutsche Filme – Klassiker und aktuelle Produktionen – kostenfrei zur Verfügung.

Bücher, über die man spricht. Frühjahrsausgabe 2020 © Goethe-Institut

Neu auf dem deutschen Buchmarkt

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik, Kinder- und Sachliteratur.

Top