Konzert Bremen Lautsprecherorchester & Lithuanian Ensemble Network: LENdscapes

LENdscapes Foto (Ausschnitt): © Christoph Ogiermann

Fr, 29.10.2021

19:00 Uhr

Contemporary Art Centre (CAC)

31. Internationales Festival für zeitgenössische Musik „Gaida 2021“

Im Programm des GAIDA-Festivals präsentieren litauische und deutsche Ensembles unterschiedlichen Charakters eine unerwartete musikalische Kombination.

Eine riesige Landschaft aus Lautsprechern und Musikern verteilt sich in diesem ungewöhnlichen Konzert über die gesamte Konzerthalle des Contemporary Art Centers. Das Publikum befindet sich mitten darin und erblickt und erhört 34 Skulpturen aus Lautsprechern, die wie Musiker ihre eigenen Notenständer und Noten haben. Setzen Sie sich auf einen Musikerplatz und hören Sie auch das Lithuanian Ensemble Network – 17 im Raum verteilte und oft wandernde Musiker zusammen mit drei Sängern. Am Ende des Konzerts kann das Publikum selbst aktiv mitmachen.

Dirigent VYKINTAS BALTAKAS

PROGRAMM:
Vykintas Baltakas. Cladi III (2021, Uraufführung) für Ensemble und Live-Elektronik
Thomas Hummel. Also schweige ich (2017) für 3 Stimmen, Ensemble und Lautsprecherorchester, Texte von Pawel Adelgeim
Riccardo Castagnola: BLO LEN (2021, Uraufführung) for ensemble and electronics
Christoph Ogiermann. MULTIeTUDE 2b  (2021, Uraufführung) 
für Stimmen, Ensemble, Live-Elektronik und Video

LENdscapes wird durch den Internationalen Koproduktionsfonds des Goethe-Instituts ermöglicht.

 

Zurück