Seminar Stipendiatenbörse

Stipendiatenbörse Goethe-Institut, Foto: Loredana La Rocca

Fr, 24.11.2017

Goethe-Institut Vilnius

Gedimino pr. 5
01103 Vilnius

Seminarmodule der Stipendiaten des Goethe-Instituts 2017

2017 veranstalten wir wieder die sogenannte Stipendiatenbörse, bei der StipendiatInnen, die in diesem Sommer an einem Seminar in Deutschland teilgenommen haben, kleinere Fortbildungsmodule oder Vorträge präsentieren werden. Im Frühjahr 2017 haben sie an einem Einführungsseminar zur Seminardidaktik teilgenommen, bei der Entwicklung ihrer Module wurden sie von erfahrenen Seminarleiterinnen beraten.

Zur Stipendiatenbörse sind alle Interessierten eingeladen, insbesondere diejenigen, die sich in den nächsten Jahren für ein Stipendium des Goethe-Instituts bewerben möchten, die Interesse an Tätigkeit der KollegenInnen haben und auf dem aktuellen Stand des eigenen Deutschunterrichts sein wollen.

Anmeldeformular
  Thema Referent/Referentin
Minimodul Einsatz von Kunstbildern im DaF–Unterricht. Ein paar Ideen Ala Vysockaja, Vilnius
Miniworkshop Fotos und Bilder im DaF–Unterricht Valentina Svorobovič, Šalčininkai
Didaktische Werkschau Binnendifferenzierung am Beispiel einer Gymnasialklasse vom Jesuitengymnasium Kaunas Vilma Palienė, Kaunas
CLIL–Werkstatt Wasser Povilas Villuveit, Vilnius
Unterrichts-simulation Wasserkreislauf Inga Lenktytė, Vilnius
Modul Flüssiges Sprechen trainieren: Chunks bzw. Automatisierungsübungen Aina Būdvytytė, Šiauliai
Inga Čeplikienė, Marijampolė
Lina Šapkauskienė, Kaunas
Minimodul Didaktisierung von authentischen, landeskundlichen Materialien für den DaF-Unterricht Aina Būdvytytė, Šiauliai
Inga Čeplikienė, Marijampolė
Lina Šapkauskienė, Kaunas

Zurück