Ausstellung Berliner Mythen

Berliner Mythen © Goethe-Institut © Goethe-Institut

Mo, 03.06.2019 -
Fr, 28.06.2019

Goethe-Institut Rotterdam

Westersingel 9
Rotterdam

Landeskunde mit Graphic Novels!
Motivieren Sie Ihre Schüler*innen mit einer Rallye, die sie in die Vergangenheit Berlins eintauchen lässt!


Die Ausstellung zeigt sieben Graphic Novels aus dem Band Berliner Mythen des preisgekrönten Comiczeichners Reinhard Kleist. Um die Mythen aus der Vergangenheit Berlins zu erzählen, hat Kleist den Taxifahrer Ozan erschaffen, der sich Straßen anhand von Geschichten merkt, die sich dort zugetragen haben.
Mehr Informationen über die Plakatausstellung Berliner Mythen finden Sie hier.

Schüler*innen haben anhand der Comics die Möglichkeit, eine Rallye durch ein vergangenes Berlin zu machen und so beispielsweise Anekdoten über das geteilte Berlin, das Ende der Mauer oder etwa Marlene Dietrich zu erfahren. So entsteht ein Stadtführer der besonderen Art!

Wir gestalten mit Ihnen gemeinsam einen interaktiven, zweistündigen Ausstellungsbesuch für Sie und Ihre Schüler*innen (geeignet für Sprachlerner*innen auf den Niveaustufen A2/B1).

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. (10:00-16:00 Uhr) und nach Vereinbarung.

Anmeldungen und weitere Informationen unter bkd1-rotterdam@goethe.de
Gruppen (ab 10 Personen) bitte mindestens eine Woche im Voraus anmelden.

Zurück