Gespräch Script oder Schrift: Künstliche Intelligenz und digitale Poesie

Im Rahmen der Reihe AUTOMAT: Literatur und Künstliche Intelligenz spricht der Journalist João Gabriel Ribeiro (Shifter) mit Rui Torres, einem der Vorreiter der digitalen Poesie in Portugal, über das Zusammenspiel von KI und Literatur. Ein Gespräch über Literatur im Netz und Literatur als Netz, kollaborative Autorschaft und die Zukunft des Schreibens. Am 13. Oktober um 19 Uhr in der Bibliothek, Eintritt frei.

Automat: Literatur und Künstliche Intelligenz Bild: Suzana Carneiro © Goethe-Institut

Deutsch lernen Mit Erfahrung zu Ihrem Erfolg

Sitzende Menschengruppe mit mobilen Endgeräten Foto: Getty Images

Das Goethe-Institut bringt die deutsche Sprache in die Welt. In über 90 Ländern bieten wir Deutschkurse und Deutschprüfungen an.

  • Für jeden Bedarf die passende Lösung
  • Gut aufgehoben auf jedem Niveau
  • International anerkannte Sprachzertifikate

Themen Was uns bewegt

Perspektiven
In Zukunft

Anlässlich des 60. Geburtstags des Goethe-Instituts in Lissabon wagen wir einen Blick in die Zukunft: Wie verändert sich unsere Welt durch Krisen, Klimawandel und Digitalisierung? Welche Utopien braucht das Morgen? Welche Rolle können wir als Kulturinstitut spielen?

In Zukunft: Banner

Foto: © freepic.diller

Deutsch lernen
#Hallolehrer*in

Unsere neue Serie #HalloLehrer stellt Ihnen Lehrerinnen und Lehrer des Goethe-Instituts Portugal vor. Lesen Sie die Interviews und erfahren Sie mehr darüber, wer und was unsere Deutschkurse so einzigartig macht.

Nicolas Neef

Foto: José Rios © Goethe-Institut Portugal

Literatur und Künstliche Intelligenz
Automat

Es ist keine Neuigkeit, dass die Macht der Algorithmen unser wirtschaftliches, politisches und soziales Leben zutiefst beeinflusst. Doch welche Umwälzungen bringt Künstliche Intelligenz für die Welt der Literatur?

Automat

Design: Suzana Carneiro © Goethe-Institut Portugal

Bibliothek Vielfältig. Offen für alle.

Unsere Bibliothek ist ein Ort für alle, die Bücher und Zeitschriften lesen, Filme schauen, sich inspirieren lassen und Menschen treffen möchten.

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10:00 bis 20:00 Uhr
Sa: 9:00 bis 17:00 Uhr

Bibliothek Lounge Foto: José Vicente © Goethe-Institut Portugal

Über uns Kulturelle Zusammenarbeit

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.

  • Unterrichtsraum des Goethe-Instituts in Lissabon
  • Debatte Quo Vadis, Europa? im Auditorium des Goethe-Instituts in Lissabon
  • Foyer des Goethe-Instituts Lissabon
  • Garten des Goethe-Instituts in Lissabon
  • Festival JiGG - Jazz im Goethe-Garten 2018
  • Foyer des Goethe-Instituts Porto
  • Eingang des Goethe-Instituts Porto
  • Rimini Protokoll
  • Bibliotheksgarten des Goethe-Instituts in Lissabon

Besuchen Sie uns 2 Institute in Portugal

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Mehr als 150 Institute weltweit vermitteln Kultur, Sprache und Information über Deutschland. Daneben gibt es Kooperationen mit anderen Kulturgesellschaften, Bibliotheken und Sprachlernzentren.

Fassade des Goethe-Instituts Lissabon Foto (Ausschnitt): José Vicente © Goethe-Institut Portugal

Fassade des Goethe-Instituts in Porto Foto (Ausschnitt): Nicklas Wagner © Goethe-Institut Portugal

Folgen Sie uns