Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Demokratische Föderation der Roma aus Rumänien
Dr. Nicoleta Bitu

Dr. Nicoleta Bitu ist Vorsitzende des RomArchive-Vorstands und Mitvorsitzende des Europäischen Roma-Instituts für Kunst und Kultur.

Zurzeit ist sie die Präsidentin der Demokratischen Föderation der Roma aus Rumänien.

Sie ist seit mehr als 26 Jahren im Bereich der Menschenrechte und Frauenrechte aktiv und steht an der Spitze der europäischen Mobilisierung von Roma-Frauen und der Verteidigung der Rechte der Roma. Als anerkannte Expertin und Publizistin in ihrem Gebiet hat sie für Romani CRISS, der Open Society Foundation, den Europarat, die OSZE, die Europäischen Kommission und den Romano ButiQ gearbeitet. Ihre Arbeit hat dazu beigetragen, die Roma und feministischen Bewegungen auf der Grundlage der Universalität der Menschenrechte zu denken und zu handeln, wenn es um Roma-Frauen geht. Die Grundlage ihres Aktivismus und ihrer Entwicklung bleibt die Arbeit, die sie in den ersten Jahren ihrer Karriere in von interethnischen Konflikten betroffenen lokalen Gemeinschaften geleistet hat. Dr. Bitu war Teil des Teams, das das Museum für Roma-Kultur und das Nicolae-Gheorghe- Dokumentationszentrum für Roma in Rumänien initiiert hat.

 

Top