Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Expertin Workshop Zypern
Ulrike Syha

Ulrike Syha © Bo Lahola Photography & Design Ulrike Syha wurde in Wiesbaden geboren und studierte Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Syha arbeitete mehrere Jahre als Assistentin des Regisseurs im Stadttheater Schauspiel Leipzig. Seit 2003 lebt sie als freie Autorin und Übersetzerin von Theaterstücken in Hamburg.
 
Als Schriftstellerin gewann Ulrike Syha mehrere Auszeichnungen und Stipendien – wie den Kleistförderpreis für junge Dramatiker (2002), ein Stipendium an der Akademie Schloss Solitude (2006/2007), den Hamburger Förderpreis für Literatur (2010/2019), den Robert-Gernhardt-Preis (2014), Walter-Serner-Preis (2015) und u.a. den Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts (2018). Sie war Stadtschreiberin am Nationaltheater Mannheim (2009/2010) tätig und bereits zweimal ist sie zu den renommierten Mülheimer Dramatikertagen eingeladen worden.
 
Als Übersetzerin übersetzt Ulrike Syha Stücke aus dem britischen und amerikanischen Englisch, unter anderem Stücke von Martin Crimp, Caryl Churcill, Tariq Ali und Alan Ayckbourn.
 
Ulrike Syhas Theaterstücke und Hörspiele werden vom Rowohlt Theater Verlag, Reinbek, herausgebracht.

Top