Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Hybridunterricht

Hybridunterricht© Goethe-Institut Taipei

Hybridunterricht:
Durch den Bildschirm mit ins Klassenzimmer

Termin finden
  • Post-Pandemie-Zeit
  • virtuell und präsentisch zeitgleich
  • Echtzeit-Interaktion

Was ist Hybridunterricht?

Der Hybridunterricht beschreibt ein synchrones Lehrmodell, das zeitgleich vor Ort als auch virtuell stattfindet. Mithilfe eines für Hybridunterricht ausgestatteten Kursraumes wird den Online-Lernenden ermöglicht, sich mit den Lernenden im Präsenzkurs und der Lehrkraft auszutauschen. Dies geschieht mithilfe von Videokonferenzen, sodass eine Kommunikation und Zusammenarbeit sowohl zwischen Lehrkraft und allen Lernenden als auch zwischen Präsenz- und Online-Lernenden gewährleistet wird.

5 Merkmale des Hybridunterrichts


  • Präsenz- und Distanzunterricht zeitgleich
  • Neues Konzept und innovatives Lehrmodell
  • Lernen ohne Grenzen
  • Interaktive Kursgestaltung
  • Einsatz verschiedener E-Learning-Tools

5 Merkmale des Hybridunterrichts © Goethe-Institut Taipei
Einstufungstest

Testen Sie Ihr Deutsch
Sie machen das erste Mal einen unserer Deutschkurse? In diesem Fall müssen Sie vor der Einschreibung einen Einstufungstest machen. Dadurch finden wir heraus, welche Vorkenntnisse Sie haben, legen gemeinsam mit Ihnen ein Lernziel fest und wählen mit Ihnen einen geeigneten Kurs aus.

Häufige Fragen

Noch nicht ganz das, was Sie suchen?
Wir haben sicher auch für Sie den richtigen Kurs.

Noch weitere Fragen? +886 2 2365 7294 #114 Wir beraten Sie gerne: language-taipei@goethe.de
Top