Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Projekte

Cav' Logo © Goethe-Institut Johannesburg

Cav' Creative Economies

Cav’ Creative Economies ist eine Initiative des Goethe-Instituts, welche aus zwei Projekten besteht: Der Cav’ Platform und Cav’ Township. 

Theater performance of Proclamation 73 © Ruth Smith

Aufruf zur Bewerbung
Goethe-Institut Project Space

Der "Goethe-Institut Project Space" unterstützt künstlerische Projekte in ganz Südafrika. 

Library Jams © Goethe-Institut Johannesburg

LibraryJams

Drei Künstler führen kurze Konzerte vor einem kleinen, auserwählten Publikum in der Bibliothek des Goethe-Instituts auf, wobei ihre Auftritte aufgenommen und später in einer Videoserie veröffentlicht werden.

Library-Gamebox-Hub

Hub@Goethe Foto: Goethe-Institut Südafrika / Shirin Motala

HUB@Goethe

Der HUB@Goethe ist ein Mentorenprogramm für kulturelle und soziale Unternehmer, die großartige Ideen mit viel Potenzial haben, aber bei sich einen Mangel an handfesten Unternehmerfähigkeiten bemerken, um ihre Geschäft in Schwung zu bringen.

Onleihe Banner © Goethe-Institut

Onleihe

Die Onleihe ist die digitale Bibliothek des Goethe-Instituts. Dieser Service ist komplett kostenlos!

Gamebox © Earl Abrahams

Gamebox

Spiele sind ein Teil der Kultur! Entdecken Sie digitale Spiele aus Deutschland und Subsahara-Afrika, besuchen Sie eine unserer Einführungsveranstaltungen oder kommen Sie zum Spielenachmittag. Die Gamebox wird auch kuratierte Sonderausstellungen verschiedener Spiele anbieten.

Magazin

Während der Kulturwoche „The Burden of Memory“ in Yaoundé Foto: Yvon Yamsi

Dekolonisierung

Dekolonisierung ist ein heftig debattiertes Thema in- und außerhalb Südafrikas. Wie sind unsere Gesellschaft und unser tägliches Leben nach wie vor vom Kolonialismus beeinflusst? Und welchen Niederschlag findet diese Diskussion in Kunst und Kultur?
 

Newspaper and Computer © Matthew Guay @ Unsplash

Medien

In unserem Leben sind wir ständig verschiedenen Formen von Medien ausgesetzt. Wie wir die Welt wahrnehmen wird maßgeblich davon mitgeformt. Diese junge aber fundamentale Entwicklung macht es notwendig, dass ihre Aspekte ernsthaft und tiefgründig bedacht werden.

Sustainable Building © Victor @ Unsplash

Nachhaltigkeit

Der Klimawandel und der resultierende Anstieg in Extremwetterzuständen als auch die Gefahr globaler Finanzkrisen bringt unsere Gesellschaft dazu, sich zunehmend mit den Möglichkeiten und Methoden ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit zu befassen.

Top