Vorintegration in Brasilien

 © Getty Images, Jedrzej Kaminski EyeEm

Sie haben sich aus beruflichen oder privaten Gründen entschieden, dauerhaft in Deutschland zu leben? Brauchen Sie deshalb Sprachkenntnisse und Informationen rund um das Leben in Deutschland? Das Goethe-Institut bietet Ihnen qualifizierte und kostenlose Unterstützung bei der Vorbereitung. 
Unter „Vorintegration“ versteht das Goethe-Institut die Vorbereitung auf das Alltags- und Arbeitsleben in Deutschland, welche bereits im Herkunftsland beginnt.
 

Vorintegration am Goethe-institut

  • Vorbereitung auf das Alltags- und Berufsleben in Deutschland 
  • Vorentlastung der Migrationserfahrung 
  • Vermittlung realistischer Vorstellungen des Alltags und der Arbeitswelt in Deutschland 
  • Auffangen von Ängsten und Stress 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung des Sprachnachweises für das Visum 
  • Unterstützung während der Übergangszeit bis zum Eintritt in die Integrationsangebote in Deutschland 

Unsere Angebote

Individuelle Beratungsgespräche dauern 30 Minuten und können per Videokonferenz, E-Mail oder persönlich im Goethe-Institut São Paulo stattfinden. Persönliche Beratungen können auch in anderen Städten, in denen das Goethe-Institut ansässig ist, stattfinden - diese werden über unsere sozialen Netzwerke bekannt gegeben.  

Die Beratung kann Themen wie Arbeitssuche, Visumsprozess, Anerkennung von Diplomen, Deutschkenntnisse, Reisen und Aufenthalt, Regeln und Vorschriften am Arbeitsplatz, deutsche Kultur und Gesellschaft, Umzug mit Familie und Kindern, Familienzusammenführung, Möglichkeiten für ein weiterführendes Studium, Aufnahme- und Unterstützungsstrukturen in Deutschland und anderes umfassen.  

Weitere Fragen finden Sie in unseren FAQ.  

Um ein kostenlos Beratungsgespräch zu buchen, füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Wir bieten eine Vielzahl von Veranstaltungen zu Themen an, die von unserer Zielgruppe nachgefragt werden, wie z.B.: Beratung bei der Arbeitssuche, die Funktionsweise des Sozialversicherungssystems und anderer Versicherungen, Befähigungsnachweise in Deutsch, das Visumverfahren und das Einwanderungsrecht, technische und berufliche Ausbildung in Deutschland und die Anerkennung von Abschlüssen.  Darüber hinaus gibt es Themen, die in Veranstaltungsreihen vorgestellt werden: Erste Schritte in Deutschland, Bewerbungsseminare, Virtuelle Deutschlandreise, etc. 

Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier auf der Website und auch auf unseren Social-Media-Kanälen. Verpassen Sie es nicht!

Wir bieten Trainings und Kurse an, die Sie auf das berufliche und private Leben in Deutschland vorbereiten. Interkulturelle Trainings, Bewerbungstrainings, Aussprachetrainings, Sprechstunde, Vorbereitung auf Sprachzertifikatsprüfungen und vieles mehr gehören ebenfalls zu unserem Angebot.
  
Die Trainings und Kurse werden hier auf der Website und auch auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.  Folgen Sie uns doch einfach! 

Um Menschen zu helfen, die bereits die Entscheidung getroffen haben, in Deutschland zu leben, aber noch Zweifel haben, hat das Projektteam Informationsbroschüren erstellt, in denen einige Prozesse näher erläutert werden.  

Wir haben uns auf die Berufe konzentriert, die in unserer Beratung am häufigsten vorkommen und die als vorrangig für Deutschland angesehen werden, wie z. B. Ingenieurwesen, IT, Kranken- und Altenpflege. Es gibt aber auch andere, deren Weg komplexer ist, wie Medizin, Jura und Lehramt. Darüber hinaus haben wir die Broschüre "Ihr Umzug nach Deutschland" erstellt, in der die Struktur für die Aufnahme von Zuwanderern nach ihrer Ankunft in Deutschland erläutert wird. 

Aktualisierte Infoblätter werden in Kürze an dieser Stelle kostenlos erhältlich sein. 

In unseren Infohäusern an den brasilianischen Goethe-Instituten können Sie sich über das Leben und Arbeiten in Deutschland, die Anerkennung Ihres Abschlusses, Visamöglichkeiten, unsere Live-Streams aus unserer YouTube-Playlist zu den verschiedensten Themen (es gibt sogar ein Headset dafür!) sowie über die lokalen Angebote für das Projekt Vorintegration in Brasilien informieren. 

Unser Team

Weitere Informationen über das Projekt Vorintegration in Brasilien erhalten Sie unter folgender E-Mail-Adresse: 
preintegracao-brasil@goethe.de

Veranstaltungen

FAQ

Alle Angebote des Projekts sind für die Teilnehmenden kostenlos. Das Projekt "Vorintegration in Brasilien" wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) der Europäischen Union finanziert und auch vom Goethe-Institut unterstützt. 

Wir geben Ihnen Orientierungshilfen und verlässliche Quellen, damit Sie Ihre Arbeitssuche sicher und unabhängig durchführen können. 

Die zuständige deutsche Regierungsstelle für ein Studium in Deutschland ist der DAAD:https://www.daad.org.br/pt/

Sie erhalten Informationen aus zuverlässigen Quellen über die am besten geeigneten Gesprächspartner, um jedes der genannten Themen zu bearbeiten. Wir geben Ihnen auch Zugang zu Hilfsmitteln, damit Sie die erforderlichen Unterlagen selbständig und sicher erstellen können. Dazu gehören zum Beispiel Vorträge und Schulungen zu den wichtigen und notwendigen Schritten für eine Bewerbung in Deutschland. 

Wir bieten Veranstaltungen und Schulungen zu verwandten Themen an, wie z. B. Visumserteilung, Steuersystem, Krankenversicherung usw. Bei diesen Veranstaltungen können Ihre spezielleren Fragen beantwortet werden. 

Das Projekt empfiehlt, offizielle Kanäle zu nutzen (z. B. das Gewerbeamt Ihres Bundeslandes im Falle von beeidigten Übersetzungen) und die Bewertungen und Qualifikationen aller Fachleute, Institutionen oder Agenturen, mit denen Sie eine Dienstleistung erbringen möchten, sorgfältig zu analysieren.  

Das Goethe-Institut hat strategische Partnerschaften mit Organisationen, die sich auf Migration in ihren verschiedenen Bedeutungen spezialisiert haben und die wir in komplexeren Fällen zu Rate ziehen. Wenn Sie uns also eine Frage schicken, die wir nicht auf Anhieb beantworten können, können wir uns an diese Partner wenden, um eine korrekte und zuverlässige Antwort auf Ihre Frage zu finden. 

Online Angebote des Goethe-instituts

Nützliche Links

Make it in Germany

Offizielles Portal mit ausführlichen Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland.

Anabin

Offizielle Datenbank für die Suche nach ausländischen Diplomen.

ProRecognition

Projekt der Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer (AHK) zur Anerkennung von Diplomen für Personen mit Deutschkenntnissen über B1-Niveau.

Deutschland.de

Offizielles Portal mit Tipps und Nachrichten über Deutschland.

  • Logo Vorintegration und Übergangsmanagement
  • AMIF

Siga nossas redes sociais