DAAD
Porto Alegre

DAAD - Deutscher Akademischer Austausch Dienst

Der Deutscher Akademischer Austausch Dienst - DAAD - bietet, wie auch andere deutsche Institutionen, Stipendien für akademische Studiengänge und Praktika in Deutschland. 

Informationen und Beratung erhalten Sie mit DAAD-Lektor Dr. Robert Schade zweiwöchentlich am Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr.

AUSSETZENDE SITZUNGEN: Der Dienst bei Dr. Robert Schade wird im Rahmen vorbeugender Maßnahmen gegen die Verbreitung von COVID-19 auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Der Service wird vorerst per E-Mail per Fernzugriff ausgeführt: rschade@daadbrasil.com.br

Weitere Informationen zur Unterbrechung der Aktivitäten des Goethe-Instituts Porto Alegre finden Sie unter folgendem Link: https://www.goethe.de/ins/br/pt/sta/poa/ueb/cov.html.


Kommende Sprechzeiten:

  • 26. März;
  • 9. April;
  • 23. April;
  • 7. Mai;
  • 21. Mai;
  • 4. Juni;
  • 18. Juni;
  • 2. Juli.
Dr. Robert Schade ist DAAD-Lektor an der UFRGS, Porto Alegre. Promotion in Allgemeiner und Vergleichender Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam.