Bremen
Deutsch für Jugendliche

Kursort Bremen; Foto: Goethe-Institut Foto: Goethe-Institut

3 Wochen
Altersstufe: 16–17 Jahre
Kurse auf den Niveaustufen A1-B2 
Prüfungsmöglichkeit A1-B2 


Die alte Hansestadt Bremen ist heute bedeutende Wirtschaftsmetropole und Universitätsstadt. In der historischen Altstadt auf der Weserinsel liegt das berühmte Schnoorviertel mit seinen zauberhaften Fachwerkhäusern. Großzügige Parks und Grünanlagen bieten viel Raum für Sport und Erholung. Bei einer Dampferfahrt auf der Weser oder bei Radtouren ins reizvolle Umland zeigt sich Bremen von seinen schönsten Seiten. 

Unsere jugendlichen Teilnehmenden wohnen in dem idyllisch auf einer Halbinsel gelegenen Lidice-Haus. Das Seminarhaus ist hervorragend ausgestattet, die großzügigen Freizeitanlagen nutzen wir für sportliche Aktivitäten. Ein Badesee ist nur 10 Minuten entfernt, Rudern oder Tennis sind in der näheren Umgebung möglich.
Mit einer Fähre gelangt man direkt in die lebhaften Viertel Bremens mit ihren Cafés, Geschäften und der Bremer Kunst- und Museumsmeile. 

z.B.
  • Badminton
  • Basketball
  • Diskoabende
  • Fahrrad fahren
  • Flohmarktbesuche
  • Fußball
  • Grillen
  • Handball
  • Jogging
  • Filmabende
  • Kreativwerkstatt
  • Museumsbesuche
  • Rudern
  • Schwimmen
  • Sporthalle
  • Sportplatz
  • Stadtspaziergänge
  • Tennis*
  • Theaterspiel
  • Tischtennis
  • Tischfußball
  • Volleyball
  • 3 Wochen, 15 Unterrichtstage
  • Intensivkurs von Montag bis Freitag
  • 90 UE gesamt, 30 UE pro Woche
  • max. 16 Teilnehmende pro Klasse
  • Einstufungstest
  • Teilnahmebestätigung
  • Prüfungsmöglichkeit A1–B2
  • Unterkunft im 2- und 3- Bett-Zimmer
  • Vollpension
  • Betreuung rund um die Uhr
  • Alle Unterrichtsmaterialen inklusive
  • Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm
  • Intensive Betreuung
  • 4 Tagesausflüge, z.B. Hamburg, Oldenburg
  • Kranken- und Unfallversicherung
  • Inkl. Transfer Flughafen Bremen und Hamburg
  • Internetzugang
Bitte laden Sie das Buchungsformular​ herunter und senden Sie es unterschrieben per Post oder Fax an uns zurück.  
Termin 15.07. - 04.08.2018
Kursstufe A1–B2
Preis € 3.695,- Pauschalpreis
Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihr Kind anreisen wird.

Flugzeug © Goethe-Institut Mit dem Flugzeug

In der Zeit von 7 bis 18 Uhr wird am offiziellen An- und Abreisetag ein Transfer zwischen den Flughäfen Hamburg (HAM) oder Bremen (BRE) und dem Lidice-Haus Bremen angeboten (Wartezeiten möglich).
Bei Anreise erwartet einer unserer Mitarbeiter die Kinder am Ausgang des Transitbereichs in der Ankunftshalle.
 
Er/Sie trägt ein Schild des Goethe-Instituts und kann sich ausweisen. Den Namen des Mitarbeiters können wir Ihnen aus organisatorischen Gründen frühestens 3 Tage vor Kursbeginn mitteilen.

Bei Abreise begleiten wir das Kind bis zum Check-in.
  • Bitte teilen Sie uns Ankunfts- und Abflugzeit und die Flugnummer nach der Buchung mit.
  • Sollte Ihr Kind vor 7 Uhr oder nach 18 Uhr in Hamburg bzw. Bremen landen oder starten, entstehen Ihnen Kosten für den Einzeltransfer in Höhe von ca.200 € (HAM) bzw. ca. 20 € (BRE). Der Einzeltransfer erfolgt durch Taxis.
© Goethe-Institut © Goethe-Institut
Bahn © Goethe-Institut Mit der Bahn

Nutzen Sie ab dem Bremer Hauptbahnhof die Straßenbahnlinien 4,6 oder 8 Richtung Flughafen. Steigen Sie nach ca. 13 Min. Fahrtzeit an der Haltestelle "Wilhelm-Kaisen-Brücke" aus, von dort gehen Sie zu Fuß (2000 m, ca. 20 Min) in Richtung Wilhelm-Kaisen-Brücke und biegen rechts in das "Franziuseck" ab und folgen der Straße bis zum Ausflugslokal "Kuhhirten". Dann links abbiegen auf „Weg zum Krähenberg“. Dort liegt das Lidice-Haus auf der rechten Seite. Es besteht keine Transfermöglichkeit vom Bahnhof zum Internat. 

PKW © Goethe-Institut Mit dem PKW

In Bremen auf Große Sortillienstraße in Richtung Hohentorstraße. Nach ca. 300 m weiter auf Westerstr. Dann nach 220 m weiter auf Osterstr. Nach 220 m links abbiegen auf B75/Wilhelm-Kaisen-Brücke. Dann rechts vor der Weser ins Franziuseck/Werderstr (Richtungsschild "Erholungsgebiet Werdersee / Zum Kuhhirten") abbiegen und der Straße bis zum Ausflugslokal "Kuhhirten" folgen. Dann links abbiegen auf Weg zum Krähenberg. Dort liegt das Lidice-Haus auf der rechten Seite.

Hinweis

Sollte die Anreise am Anreisetag bzw. die Abreise am Abreisetag nicht möglich sein, so planen Sie die Anreise bitte für den nächsten Tag bzw. die Abreise einen Tag früher. Vor bzw. nach dem Kurs kann das Goethe-Institut weder einen Transfer anbieten, noch die Betreuung garantieren, auch gibt es in dieser Zeit keine Verpflegung im Internat. 
Kontakt vor der Anreise

Wir möchten Sie bitten, alle Anfragen und Mitteilungen vor Kursbeginn nur an das Kundenmanagement der Goethe-Institute in Deutschland zu richten:
jugend@goethe.de
Telefon: +49 89 15921-800


Anschrift und Telefonnummern während des Kurses

Lidice-Haus Bremen
Weg zum Krähenberg 33 a
28201 Bremen
Deutschland

Telefon und E-Mail: wird Ihnen am Freitag vor Kursbeginn mitgeteilt.

Jugendkurs-Blog

blog.goethe.de/jugendkurse